Debian 3.1 mit Xorg statt Xfree86 ?

Diskutiere Debian 3.1 mit Xorg statt Xfree86 ? im Debian/Ubuntu/Knoppix Forum im Bereich Linux Distributionen; Hallo allerseits Ist es möglich das ich unter Debain 3.1 Xorg anstatt Xfree86 nutzen kann? Hatte Xorg unter Kubuntu und alles Super geklappt...

  1. #1 C28H28O8, 25.02.2007
    C28H28O8

    C28H28O8 Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits

    Ist es möglich das ich unter Debain 3.1 Xorg anstatt Xfree86 nutzen kann?

    Hatte Xorg unter Kubuntu und alles Super geklappt :))
    Und Xfree86 unter Debian bereitet nur Probleme X(


    Also gibt es eine Möglichkeit??(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hengs

    hengs Tripel-As

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg
    Gibt es einen Grund wieso Du 3.1 verwendest?

    Ansonsten gibt es glaube ich auf http://www.backports.org Xorg Pakete für den stable-tree (aber mit Vorsicht:oldman )
     
  4. Jabo

    Jabo Aufgabe ohne Minister

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Nicht daß ich das in den letzten Wochen schon öfters behauptet hätte :O

    Wenn man neu aufsetzt, lohnt sich Sarge nicht mehr meiner Meinung nach. Die Frage könnte also glatt von mir sein.

    Solange Etch nicht "stable" ist, laufen natürlich alle Leute zu Sarge, weil "stable" so ein verheißungsvolles Wort ist, aber Etch ist bereits seit einiger Zeit "frozen", d.h. es kommt nichts gravierend neues mehr dazu. Nur noch Patches.

    Für neue Installationen würde ich inzwischen immer Etch nehmen, das wird in Bälde sowieso Srage als "stable" ablösen...
     
Thema:

Debian 3.1 mit Xorg statt Xfree86 ?

Die Seite wird geladen...

Debian 3.1 mit Xorg statt Xfree86 ? - Ähnliche Themen

  1. Debian SID: xserver-xorg-core update vermeiden...

    Debian SID: xserver-xorg-core update vermeiden...: Nach dem ich erstmal selbst reingerannt bin, und Ubuntu anscheinend ja ähnliche Probleme hat: ---------- Summary: - Unstable users,...
  2. Probleme mit Mobile Intel 915GM, Xorg, Debian, Auflösung, Laptop Sony VGN-TX2XP

    Probleme mit Mobile Intel 915GM, Xorg, Debian, Auflösung, Laptop Sony VGN-TX2XP: Hallo, ich möchte die Auflösung auf einem Laptop Sony VGN-TX2XP unter Debian (Testing) anpassen. Optimale Auflösung ist 1366x768. Die Lösung...
  3. Wieso kein xorg unter Debian vorhanden?

    Wieso kein xorg unter Debian vorhanden?: Ich frage mich schon seit einiger Zeit wieso die Entwickler so faul sind endlich xorg in die Debian apts einzubauen? Sind die wirklich zu faul...
  4. wann kommt xorg für debian ?

    wann kommt xorg für debian ?: Hi@all weiß jemand wie es um den xserver bei debian steht ? es kann doch nicht angehen dass die immer noch den xserver-xfree86 benutzen ..
  5. Debian sucht Diskettenlaufwerk beim booten

    Debian sucht Diskettenlaufwerk beim booten: Hallo, ich bekomme seit dem letzten Dist-Upgrade folgenden Fehler: ---------- blk_update_request i/o error dev fd0 sector 0 ---------- er sucht...