Dateien nicht ausführbar

Diskutiere Dateien nicht ausführbar im Samba Forum im Bereich Netzwerke & Serverdienste; Ich möchte ein Sambashare einrichten, auf das ich per Gastzugriff ohne Passwortabfrage zugreifen kann. Soweit klappt das Ganze auch, jedoch kann...

  1. #1 stagatto, 19.08.2008
    stagatto

    stagatto Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte ein Sambashare einrichten, auf das ich per Gastzugriff ohne Passwortabfrage zugreifen kann. Soweit klappt das Ganze auch, jedoch kann ich über den Client leider keine Dateien auf der Freigabe ausführen.

    Ich nutze Samba v3.0.24 auf fedora v5.

    Hier Auszüge aus meiner smb.conf:

    Code:
    [global]
    ...
            security = share
    ...
    
    [freigabe]
            comment = xxx
            path = /data/xxx
            hide files = /lost+found/
            force group = guestgroup
            force user = guest
            public = yes
            guest account = guest
            writeable = yes
    ...
    
    Der Benutzer 'guest' existiert auf dem System und in Samba und die Berechtigungen auf Linuxebene passen auch (Verzeichnis: rwxrwxrwx).

    Wenn ich nun eine Datei ausführen möchte, erhalte ich folgende Fehlermeldung:
    Code:
    Auf das angegebene Gerät bzw. den Pfad oder die Datei kann nicht zugegriffen werden.
    Sie verfügen eventuell nicht über ausreichende Berechtigungen, um auf das Element zugreifen zu können.
    
    Was habe ich noch übersehen?

    Vielen Dank für Euere Unterstützung!
     
  2. Dizzy

    Dizzy Brain Damage

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Hi stagatto,

    ist der Benutzer, bzw dessen Gruppe, auch Eigentümer der Datei? - Lassen sich Dateien lokal vom Gast-Benutzer aus ausführen?
     
  3. #3 HPollak, 19.08.2008
    HPollak

    HPollak Foren As

    Dabei seit:
    21.12.2007
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Probiere mal /path/xxx den user guest.guestgroup zu zuweisen...

    Existiert der Benutzer nur am system oder auch in der
    smbpasswd?

    lg
    Harry
     
  4. #4 stagatto, 19.08.2008
    stagatto

    stagatto Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Der komplette Ordner incl. Inhalt gehört dem guest-User. Sowohl der Ordner als auch das auszuführende Datei haben 777.

    Der guest-User ist auch in der smbpasswd eingetragen.

    Von einem anderen Windowsrechner kann ich jedoch auf die Freigabe, wie gewünscht zugreifen. Das muss also an Windows liegen. Wahrscheinlich braucht der Client nen einfachen Neustart :)

    Vielen Dank für die schnelle Hilfe!
     
Thema:

Dateien nicht ausführbar

Die Seite wird geladen...

Dateien nicht ausführbar - Ähnliche Themen

  1. User sollen Dateien speichern und ändern, aber nicht neu anlegen dürfen

    User sollen Dateien speichern und ändern, aber nicht neu anlegen dürfen: Hallo liebe Helfer, welche Einstellungen muss ich in der smb.conf bzw. unter Linux vornehmen, damit User vorhandene Dateien öffnen und speichern...
  2. Rechte beim Anlegen von Dateien via Samba-Client nicht korrekt gesetzt

    Rechte beim Anlegen von Dateien via Samba-Client nicht korrekt gesetzt: Hallo, ich habe einen Samba-Server aufgesetzt und die beiden im Folgenden beschriebenen Freigaben in der smb.conf definiert. Neu angelegte...
  3. Schleife zum einlesen vieler Dateien funktioniert nicht

    Schleife zum einlesen vieler Dateien funktioniert nicht: [gelöst] Schleife zum einlesen vieler Dateien funktioniert nicht Hallo Leute, ich habe ein kleines Problem. Mein Script zerlegt eine große...
  4. ZFS filesystem voll, dateien können nicht gelöscht werden

    ZFS filesystem voll, dateien können nicht gelöscht werden: Hallo zusammen! Ich habe heute aus Testgründen bei einem Testsystem folgendes gemacht: mkfile 100G /opt/sis (oder so ähnlich). :think:, fragt...
  5. Dateien werden nach Verschieben nicht mehr angezeigt

    Dateien werden nach Verschieben nicht mehr angezeigt: Hallo, folgendes Problem habe ich mit meinem SAMBA-Server: Nachdem ich in einem eingebundenen Netzlaufwerk einige Dateien hin- und hergeschoben...