dateien fehlerfrei auf ftp kopieren

Diskutiere dateien fehlerfrei auf ftp kopieren im Linux OS Forum im Bereich Linux/Unix Allgemein; hi! muss mehrere tausend dateien von einem linux-rechner (ubuntu 5) auf einen anderen linux-rechner in meinem LAN via FTP kopieren. Wie kann ich...

  1. geisi

    geisi Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süd-Steiermark, Austria
    hi! muss mehrere tausend dateien von einem linux-rechner (ubuntu 5) auf einen anderen linux-rechner in meinem LAN via FTP kopieren. Wie kann ich die Dateien sicher (mit fehlerüberprüfung) vom einen rechner auf den anderen (debian etch 4.0) kopieren.

    Hab mal was von md5-checksums gehört, geht das mit dem? wenn ja, welcher ftp-client und welcher ftp-server kann das?

    bin für andere vorschläge auch dankbar!
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Mir ist weder ein ftp-server noch client bekannt, der Pruefsummen unterstuetzt. Falls Du ein Konto auf dem entfernten Rechner hast, muesstest Du die Pruefsummen lokal berechnen
    Code:
    md5sum alle meine Dateien > md5sum.txt
    
    diese per ftp mitverschicken und nach dem Transfer auf dem Server mittels
    Code:
    md5sum -c md5sum.txt
    
    ueberpruefen lassen. Wird eine lange List, mit
    Code:
    md5sum -c md5sum.txt | grep FAIL
    
    kannst Du die fehlerhaft transportierten Dateien herausfiltern.
    Statt md5sum kannst Du auch z.B. sha512sum benutzen, soll ein wenig zuverlaessiger sein, wenn ich es richtig verstehe.
     
  4. geisi

    geisi Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süd-Steiermark, Austria
    super, funktioniert! aber wenn ich den Befehl
    Code:
    md5sum * > md5sum.txt
    verwende, werden mir nur die prüfsummen der dateien in diesem verzeichnis nicht aber in den unterordner generiert.

    wie kann ich die prüfsummen rekursiv über einen ganzen verzeichnisbaum/verzeichnisstruktur generieren lassen?
     
  5. #4 saeckereier, 22.05.2008
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Das ist eigentlich Basiswissen, dass sollte man nicht in Foren fragen sondern sich ergooglen können:
    Code:
    find . -type f -exec md5sum {} \;
        oder
    find . -type f -print0 | xargs -n5 -0 md5sum
    
    Wären zwei Beispiele. Du solltest dir auf jeden Fall die manpages von find und xargs anschauen und nachvollziehen, was hier passiert.
     
  6. #5 marcellus, 22.05.2008
    marcellus

    marcellus Kaiser

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    glftpd kann sfv summen checken beim upload, erstellen musst du sie allerdings selber.
     
  7. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Meiner Meinung ist es Basiswissen, dass man solche Aussagen nicht aeussern sollte - dies ist keine Schule, keine Uni und keine Firma, sondern ein Forum zum Fragen stellen, und wenn man nicht weiss, wonach man suchen sollte, kann man es auch schlecht ergooglen.
     
  8. #7 saeckereier, 22.05.2008
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Seh ich nicht so. Was bringt es dir wenn du zu solchen Fragen immer erst im Forum fragst, allgemeiner Konsens ist es, dass man zuerst mal im Netz suchgen sollte. Das hat auch den Vorteil, dass man dann gleich das richtige Suchen lernt und beim nächsten Mal schneller die Lösung finden kann. Und man kann ja einfach mal nach recursive md5sum oder create md5sum file suchen.. So schwer ist es nicht auf solche Begriffe zu kommen.
     
Thema:

dateien fehlerfrei auf ftp kopieren

Die Seite wird geladen...

dateien fehlerfrei auf ftp kopieren - Ähnliche Themen

  1. Dateien nach Bestandteil im Namen verschieben

    Dateien nach Bestandteil im Namen verschieben: Hallo zusammen, es gibt ja schon einige Threads zum automatisierten Verschieben nach exif Datum etc. Ich versuche es einfacher anhand eines...
  2. Samba Dateien und Ordner verschieben

    Samba Dateien und Ordner verschieben: Moin, Ich verwende für mein Server OpenMediaVault (=Debian-System). Mein OMV hat kein Raid. Ich habe einen User "SMBadmin" angelegt. Bei...
  3. Dateien in Unix finden, die mehrere Strings beinhalten

    Dateien in Unix finden, die mehrere Strings beinhalten: Hallo liebe Leute, ich versuche über die Shell unter Unix alle Dateien ausfindig zu machen, die sowohl den SuchstringA als auch den SuchstringB...
  4. Alle Dateien eines Verzeichnisses mit einer anderen Datei vergleichen

    Alle Dateien eines Verzeichnisses mit einer anderen Datei vergleichen: Hallo, ich habe ein Verzeichnis, darin enthalten sind mehrere Dateien. Nun möchte ich alle Dateien (Parameter $1) gegen eine konstante Datei...
  5. Dateien selektieren und zählen

    Dateien selektieren und zählen: Hallo, das ist mein erster Beitrag, bitte entschuldigt, falls nicht alles richtig geschrieben ist. Ich muss meine erste Hausaufgabe als...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden