Damn Small Linux mit KDE?

Horribilis

Grünschnabel
Beiträge
2
Hallo,

Ich bin zwar nicht neuling, aber nicht besonders versiert im Umgang mit Linux...
meine Frage:

Ist es möglich unter DSL KDE zu installieren?

Und wenn ja wie?

Danke im Voraus,
Horribilis
 

Horribilis

Grünschnabel
Beiträge
2
Erstmal danke für die schnelle Antwort :)
wenn ich das richtig sehe muss ich dazu das kommando "apt" erst installieren richtig? Habich au versucht, und zwar folgendermassen:

Code:
rxvt -rv -T "DSL Apt and Dpkg Restore" -e sudo dpkg-restore
Funktioniert aber nit. Was ist daran falsch?
Eine erste Anfrage bei Google ergab leider auch nix.
.
.
.
EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
.

OK hat sich erledigt, hanbs geschaft :)

Nochmals danke für die Hilfe
EDIT
doch nicht geschafft. Jetzt krieg ich einen Error, der lautet
Code:
Errors were encountered while processing:
/var/cache/apt/archives/pcmcia-cs_3.1.33-6woody1_i386.deb
E: Sub-process /usr/bin/dpkg returnde an error code (1)
Was hat KDE mit PCMCIA zu tun? Dieses Gerät hat noch nichtmal derartige slots...
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

mehrere Textdateien gleichzeitig öffnen.

SSH default denied message modifizieren, möglich?

openSSH: SFTP / FTPS

Raspberry Libreelec/Kodi TBS5922SE Treiber

Arch Linux Iso Image verifizieren

Oben