CTI-Server unter Linux

Diskutiere CTI-Server unter Linux im Anwendungen Forum im Bereich Linux/Unix Allgemein; Hi, ich würde gerne von meinem PC aus telefonieren können. Ich habe eine Agfeo-ISDN-TK-Anlage. Weiss jemand, ob das "so einfach" möglich ist,...

  1. #1 Nemesis, 22.09.2010
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich würde gerne von meinem PC aus telefonieren können. Ich habe eine Agfeo-ISDN-TK-Anlage. Weiss jemand, ob das "so einfach" möglich ist, oder benötige ich dafür spezielle Hardware ? ne isdn-karte und ne diva-karte hab ich hier sogar noch wo rumliegen.

    hat schonmal jemand cti unter linux realisiert ?

    thx !
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

CTI-Server unter Linux

Die Seite wird geladen...

CTI-Server unter Linux - Ähnliche Themen

  1. Samba 4 trennt sich beim Übertragen unter Windows7/10

    Samba 4 trennt sich beim Übertragen unter Windows7/10: Hallo zusammen Mir ist nun schon ein paar Mal aufgefallen dass sich mein Samba-Server (Debian 8.7.1 + backports-Kernel v4.9.x) "einfach so", ohne...
  2. Gigabit PCI Ethernet Card welche unter Kernel 3.16 läuft?

    Gigabit PCI Ethernet Card welche unter Kernel 3.16 läuft?: Hallo zusammen Bezüglich diesem Problem habe ich nun eine neue PCI Gigabit Ethernet Card gekauft, jedoch zeigt mit lspci REIN GAR NIX an!! ->...
  3. androis-apps unter Linux ausführen

    androis-apps unter Linux ausführen: Hallo Welche Möglichkeiten habe ich, um unter Linux (Debian) Android-apps (hier ein Spiel *.apk ? ) auszuführen ? Einen Android-emulator hab...
  4. OpenJDK8 unter Debian7.11/sparc64/kernel 3.16 kompilieren

    OpenJDK8 unter Debian7.11/sparc64/kernel 3.16 kompilieren: Hallo zusammen Habe vor das OpenJDK8 unter Debian 7.11 (mit Kernel 3.16.x aus wheezy-backports...) auf meiner Sun Ultra 45 zu kompilieren....
  5. Update auf Apache >=2.4.12 unter Debian Jessie

    Update auf Apache >=2.4.12 unter Debian Jessie: Hi, aufgrund eines Bugs in Apache 2.4 benötige ich zum Deployment von Seafile unter Debian Jessie das Paket apache2 in der Version >= 2.4.12...