Cron

Diskutiere Cron im Debian/Ubuntu/Knoppix Forum im Bereich Linux Distributionen; Hallo ich habe eine Perl-Script geschrieben, diese funktioniert soweit auch ohne Probleme. Es liest mir aus einem LDAP-Server die Quota aus und...

  1. #1 Stobe02, 02.03.2009
    Stobe02

    Stobe02 Jungspund

    Dabei seit:
    06.11.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich habe eine Perl-Script geschrieben, diese funktioniert soweit auch ohne Probleme.
    Es liest mir aus einem LDAP-Server die Quota aus und setzt diese mit setquota. Das funktoniert auch ohne Probleme und macht was es machen soll. Doch leider wenn das Script von Cron aufgerufen wird läuft es zwar auch durch aber leider ohne erfolg. Ich bekomme die Ausgaben auch als Mail in /var/mail/root rein. Das sagt mir ja das das Script durchgelaufen ist. Doch leider wird die Quota nicht gesetzt. Hier mal der essenzielle Teil aus meinem Script.

    Code:
    foreach ( @arrayOfDNs )
    {
            my $valref = $$href{$_};
            my @arrayOfAttrs = sort keys %$valref; #use Attr hashes
            my $attrName;
            foreach $attrName (@arrayOfAttrs)
            {
                    next if ( $attrName =~ /;binary$/ );
                    my $attrVal =  @$valref{$attrName};
                    if($attrName eq "maxdirsize")
                    {
                            $help = "@$attrVal"*1024;
                    }
                    if($attrName eq "uid")
                    {
                            $user = "@$attrVal";
                    }
    
            }
            print "setquota -u $user $help $help $help $help -a \n";
                   `setquota -u $user $help $help $help $help -a`;
                    sleep(2);
            $z++;
    }
    
    Kann mir evtl. jemand sagen warum die Quota nicht gesetzt wird.

    Danke.
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HPollak, 02.03.2009
    HPollak

    HPollak Foren As

    Dabei seit:
    21.12.2007
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    hab zwar keien ahnung von perl aber, solltest du setquota nicht mit exec oder system ausführen?

    system('setquota -u $user....');
     
  4. #3 Stobe02, 02.03.2009
    Stobe02

    Stobe02 Jungspund

    Dabei seit:
    06.11.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Danke das ist ein guter einwand. Diese habe ich auch schon versucht, leider ohne Erfolg. Das script funktioniert ja auch.
    Wenn ich es mit /sbin/script_quota.pl aufrufe funktoniert ja auch alles bestens. Leider eben nur nicht wenn es von cron aufgerufen wird.
     
  5. #4 bitmuncher, 02.03.2009
    bitmuncher

    bitmuncher Foren Gott

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.180
    Zustimmungen:
    3
    Lass dir mal den Output von setquota auch zuschicken.

    Code:
    my $out = `setquota -u $user $help $help $help $help -a`;
    print $out;
    
    Evtl. gibt's ja dort einen Fehler.
     
  6. #5 Stobe02, 02.03.2009
    Stobe02

    Stobe02 Jungspund

    Dabei seit:
    06.11.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Habe ich gerade gemacht der ist leer. Wenn ich es manuel aufrufe dann nicht.
     
  7. #6 bitmuncher, 02.03.2009
    bitmuncher

    bitmuncher Foren Gott

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.180
    Zustimmungen:
    3
    Und $help enthält einen gültigen String, der auch ein korrektes Argument darstellt? Zeilenumbrüche z.B. entfernt u.ä.?
     
  8. #7 floyd62, 02.03.2009
    floyd62

    floyd62 Routinier

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Welche Meldungen bekommst du denn genau in der root-Mailbox? Hast du beim Aufruf auch sichergestellt, dass "setquota" (wahrscheinlich in "/usr/sbin") über $PATH gefunden wird? Der Standard-$PATH für die cron-Jobs enthält normalerweise nur /bin und /usr/bin, nicht /usr/sbin, du müsstest also ggf. "setquota" mit vollem Pfad aufrufen ...
     
  9. #8 Stobe02, 02.03.2009
    Stobe02

    Stobe02 Jungspund

    Dabei seit:
    06.11.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    And it works fine. Genau das war mein Fehler. In meinen anderen Scripten habe ich genau auf so etwas geachtet. Nur manchmal sieht man den Wald eben vor lauter Bäumen nicht.

    Danke
     
Thema:

Cron

Die Seite wird geladen...

Cron - Ähnliche Themen

  1. Skript soll nicht doppelt laufen... kill pkill pid cron

    Skript soll nicht doppelt laufen... kill pkill pid cron: Hallo zusammen, per cron möchte ich ein bash-Skript einfach stündlich (neu)starten. Da das Bash-Skript eine while true Schleife enthält und es...
  2. CRON - Karnevalistische Lösung des Datums

    CRON - Karnevalistische Lösung des Datums: Guten Morgen Gemeinde, ich brauche eine Lösung für eine ganze Gruppe von kleinen Soundsystemen, welche Verkaufsraumbeschallung fahren. Jeder...
  3. Crontab und Scripts - Problem

    Crontab und Scripts - Problem: Hallo Zusammen Ich habe ein Script welches mittels Cronjob ausgeführt werden soll. Gemäss Log wird es auch ausgeführt, jedoch passiert nichts:...
  4. [Erledigt] Shell-Skript lässt sich nicht mit Cron ausführen

    [Erledigt] Shell-Skript lässt sich nicht mit Cron ausführen: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich entwerfe im Moment ein Skript, welches den Callmonitor (Telnet) auf meiner FritzBox abfragt und wenn...
  5. Bräuchte Hilfe bei Backupscript mittels Bash und cronjob

    Bräuchte Hilfe bei Backupscript mittels Bash und cronjob: Es soll für bestimmte Ordner Archivierung aller Dateien(Logfiles), die älter als 30 Tage sind machen. Am besten einmal täglich nachts irgendwann....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden