CoreOS ist stabil

Diskutiere CoreOS ist stabil im Linuxnews/Programmversionen Forum im Bereich Allgemeines; Die CoreOS-Entwickler haben mit CoreOS 367.1.0 die erste stabile Version ihres »Linux for Massive Server Deployments« veröffentlicht. CoreOS soll...

  1. #1 newsbot, 27.07.2014
    newsbot

    newsbot Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Die CoreOS-Entwickler haben mit CoreOS 367.1.0 die erste stabile Version ihres »Linux for Massive Server Deployments« veröffentlicht. CoreOS soll für Clusterumgebungen vorbereitet sein und verglichen mit »gewöhnlichen Distributionen« 40 Prozent weniger Arbeitsspeicher für den Boot-Prozess benötigen.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

CoreOS ist stabil

Die Seite wird geladen...

CoreOS ist stabil - Ähnliche Themen

  1. Fedora CoreOS in erster Vorschau verfügbar

    Fedora CoreOS in erster Vorschau verfügbar: Das Container-Betriebssystem Fedora CoreOS steht in einer ersten Vorschau zum Test bereit. Fedora CoreOS will eine sichere und zuverlässige Lösung...
  2. CoreOS veröffentlicht rkt 1.0

    CoreOS veröffentlicht rkt 1.0: CoreOS hat den Docker-Konkurrenten rkt für stabil erklärt und Version 1.0 freigegeben. rkt kann neben Docker-Containern auch andere appc-konforme...
  3. CoreOS stellt Sicherheitsscanner Clair für Container vor

    CoreOS stellt Sicherheitsscanner Clair für Container vor: CoreOS hat das Projekt Clair unter einer freien Lizenz veröffentlicht. Clair analysiert die Paketliste von Containern, um vor Sicherheitsproblemen...
  4. CoreOS sichert sich gewichtige Unterstützung

    CoreOS sichert sich gewichtige Unterstützung: CoreOS hat auf dem CoreOS Fest, einem erstmals abgehaltenen Community-Event in San Francisco bekannt gegeben, dass fortan Google, Red Hat, VMware...
  5. CoreOS und Kubernetes verbinden sich zu Tectonic

    CoreOS und Kubernetes verbinden sich zu Tectonic: CoreOS Inc. will Googles Containerverwaltung Kubernetes in die Unternehmen bringen. Das Container-Betriebssystem, das stark auf Konzepten aus...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden