Collabora bringt Unternehmensversion von LibreOffice

Diskutiere Collabora bringt Unternehmensversion von LibreOffice im Linuxnews/Programmversionen Forum im Bereich Allgemeines; Das Open-Source-Unternehmen Collabora hat »LibreOffice from Collabora« in Version 4.2 vorgestellt. Mit diesem Angebot startet Collabora eine...

  1. #1 newsbot, 14.07.2014
    newsbot

    newsbot Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Das Open-Source-Unternehmen Collabora hat »LibreOffice from Collabora« in Version 4.2 vorgestellt. Mit diesem Angebot startet Collabora eine Unternehmensversion von LibreOffice, die im Abonnementmodell vertrieben wird.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Collabora bringt Unternehmensversion von LibreOffice

Die Seite wird geladen...

Collabora bringt Unternehmensversion von LibreOffice - Ähnliche Themen

  1. Collabora bringt VR auf den Desktop

    Collabora bringt VR auf den Desktop: LibreOffice-Dienstleister Collabora arbeitet an einem Projekt, um Virtual Reality (VR) in allen Desktop-Umgebungen unter Linux verfügbar zu...
  2. Artikel: Collabora – so klappt die Zusammenarbeit im Online-Office von Nextcloud

    Artikel: Collabora – so klappt die Zusammenarbeit im Online-Office von Nextcloud: Das Online-Office von Collabora lässt sich gut in Nextcloud nutzen. Dieser Artikel beschreibt, wie man es einrichtet. Weiterlesen...
  3. Collabora Office 5.0 mit drei Jahren Unterstützung veröffentlicht

    Collabora Office 5.0 mit drei Jahren Unterstützung veröffentlicht: Collabora Office, die Unternehmensversion von Libre Office ist als Version 5.0 erhältlich. Weiterlesen...
  4. Collabora vermarktet seit zwei Jahren LibreOffice

    Collabora vermarktet seit zwei Jahren LibreOffice: Das britische Open-Source-Unternehmen Collabora begann vor rund zwei Jahren mit der kommerziellen Vermarktung von LibreOffice. Haupt-Entwickler...
  5. Collabora wird Mitglied der Linux Foundation

    Collabora wird Mitglied der Linux Foundation: Die Linux Foundation, eine gemeinnützige Organisation zur Förderung von Linux, erfreut sich weiterhin starker Beliebtheit und durfte nun auch die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden