Cinergy DT USB XS Diversity

Diskutiere Cinergy DT USB XS Diversity im Grafik / Video Forum im Bereich Hardware; Hallo Weiß jemand, ob dieser Stick unter Linux funktioniert? Ich befürchte, das ist Technik, die wohl in diesem Jahr noch keine Linux...

  1. #1 flammenflitzer, 29.05.2007
    flammenflitzer

    flammenflitzer Routinier

    Dabei seit:
    26.12.2003
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Cinergy DT USB XS Diversity

Die Seite wird geladen...

Cinergy DT USB XS Diversity - Ähnliche Themen

  1. Terratec Cinergy 600

    Terratec Cinergy 600: Terratec Cinergy 400 Hallo, Ich versuche meine TV Karte "Terratec Cinergy 400 USB" unter Ubuntu 7.10 zum laufen zu bekommen. Leider haben mir...
  2. Terratec Cinergy T2 Fernbedienung

    Terratec Cinergy T2 Fernbedienung: Unter Kaffeine funktioniert nur auf und ab Taste. Bei mplayer kann ich mit Auf und Ab sowie Rechts und Links vor und zurück spulen. Ich bin wie...
  3. Kubuntu Cinergy 1200 DVB-S

    Kubuntu Cinergy 1200 DVB-S: Ich habe eine Cinergy DVB-S Karte, kriege das ganze aber irgendwie nicht zum laufen... Also die Karte wird soweit erkannt, in Kaffeine wird sie...
  4. Terratek Cinergy 400 TV - Wie installieren?

    Terratek Cinergy 400 TV - Wie installieren?: Ich habe die TV Karte "Terratek Cinergy 400 TV" in meinen Computer eingebaut. Nur weiß ich nun überhaupt nicht, wie ich die Karte ansprechen kann...
  5. Terratec Cinergy 1200 DVB-S

    Terratec Cinergy 1200 DVB-S: Hallo, ich habe mir jetzt eine Terratec Cinergy 1200 DVB-S geholt. Allerdings scheint sie unter Debian nicht gleich funktionieren zu wollen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden