Chrome und Firefox sperren gefälschte Server-Zertifikate

newsbot

Feedreader
Beiträge
0
Seit Freitag waren offenbar gefälschte Server-Schlüssel von Google im Umlauf. Google reagierte darauf, indem es die betroffenen Schlüssel im Webbrowser Chrome ungültig macht. Die anderen Browser-Hersteller wurden benachrichtigt, so wird auch Mozilla mit Firefox demnächst folgen.

Weiterlesen...
 
Oben