CFLAGS passend Prozessor setzten

Gentfloo

#470425
Beiträge
163
[gelöst] CFLAGS passend Prozessor setzten

[GELÖST]

Hallo !

Ich wollte jetzt mal auf einem System von mir die 'CFLAGS' in der 'make.conf' ändern.
Ich hab hier (LINK) auch die passenden Optionen dazu gefunden...

... nicht ganz passend ich hab dazu eine Frage.

Und zwar sieht Ihr da unter (Athlon 64 (AMD)) eine 32Bit und eine 64Bit Variante.
Mal so gefragt; welche soll ich nehmen hab selbsverständlich ein 64Bit Prozessor und ein 32Bit (x86) Gentoo.

Code:
 ~$ cat /proc/cpuinfo
-------------------
processor       : 0
vendor_id       : AuthenticAMD
cpu family      : 15
model           : 55
model name      : AMD Athlon(tm) 64 Processor 3700+
stepping        : 2
cpu MHz         : 2420.988
cache size      : 1024 KB
fdiv_bug        : no
hlt_bug         : no
f00f_bug        : no
coma_bug        : no
fpu             : yes
fpu_exception   : yes
cpuid level     : 1
wp              : yes

flags           : fpu vme de pse tsc msr pae mce cx8 apic sep mtrr pge mca cmov pat pse36 clflush mmx fxsr sse
		  sse2 syscall nx mmxext fxsr_opt lm 3dnowext 3dnow up pni lahf_lm ts fid vid ttp

bogomips        : 4843.25
clflush size    : 64
 
Zuletzt bearbeitet:

Gentfloo

#470425
Beiträge
163
Code:
32bit os == 32bit app
Du irrst Dich nicht und die Syntax ist sogar entsprechend richtig ;)

Ich will Kompilierungsoptionen setzten und nicht Programme für ne Andere Architektur kompilieren wenn dies so einfach gehen würde ;)

Also Frage wie oben...

P.S.:
wenn ich dich falsch verstanden habe, versteh ich grad deine Ironie net
 

b00

Haudegen
Beiträge
597
?CoNfUsIoN?

du willst make.conf vom kernel ändern? .oO( wozu blos? na egal! )

wen du das zu compilende unter einem 32bit os benutzen willst sollte target auch 32bit sein!
ABER ich glaub wir reden an einander vorbei... kannst du die frage mal umformulieren!
 

Gentfloo

#470425
Beiträge
163
wen du das zu compilende unter einem 32bit os benutzen willst sollte target auch 32bit sein!
ABER ich glaub wir reden an einander vorbei... kannst du die frage mal umformulieren!
Exakt ! Warum mir die relativ erleuternde Antwort auf diese Frage nicht selber eingefallen ist... nun gut Bedanken will ich mich bei Dir trotzdem :)
 

Ähnliche Themen

CentOS 5.3 2.6.24.7-x86_64 Boot Fehler

Mysteriöser 11.4 Absturz - Maschine läuft, SSH und vor Ort Login unmöglich

Full HD Filme (1080p) ruckeln stark

Netzwerk langsamer als gewünscht?!?

Strom sparen ?

Oben