Canonical und Ericsson vereinbaren dreijährige Partnerschaft

newsbot

Feedreader
Beiträge
0
Ubuntu-Hersteller Canonical und der Telekommunikationskonzern Ericsson haben eine dreijährige Partnerschaft bekannt gegeben, in der es um innovative Cloud-Lösungen gehen soll. Ericsson plant, Ubuntu Server als Host-Betriebssystem für die Ericsson Cloud System-Plattform einzusetzen.

Weiterlesen...
 

Ähnliche Themen

Groovy Gorilla: Canonical veröffentlicht Ubuntu 20.10 und Derivate

Canonical enthüllt Pläne für Ubuntu Server Installer 20.04

Canonical revidiert 32-Bit-Pläne

Canonical definiert Ziele für Ubuntu 16.10 »Yakkety Yak«

Microsoft SQL Server künftig auch unter Linux

Neueste Themen

Oben