Canonical gründet »Carrier Advisory Group« zur Vermarktung von Ubuntu Phones

Diskutiere Canonical gründet »Carrier Advisory Group« zur Vermarktung von Ubuntu Phones im Linuxnews/Programmversionen Forum im Bereich Allgemeines; Mark Shuttleworth hat eine Gruppe von acht Mobilfunkunternehmen gegründet, um Ubuntu Phone weltweit in Smartphones vermarkten zu können....

  1. #1 newsbot, 19.06.2013
    newsbot

    newsbot Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Mark Shuttleworth hat eine Gruppe von acht Mobilfunkunternehmen gegründet, um Ubuntu Phone weltweit in Smartphones vermarkten zu können.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Canonical gründet »Carrier Advisory Group« zur Vermarktung von Ubuntu Phones

Die Seite wird geladen...

Canonical gründet »Carrier Advisory Group« zur Vermarktung von Ubuntu Phones - Ähnliche Themen

  1. Canonical beschleunigt Gnome-Shell

    Canonical beschleunigt Gnome-Shell: Ubuntu-Entwickler haben einige Geschwindigkeitsprobleme in der Gnome-Shell identifiziert und für Gnome 3.34 behoben. Weitere Verbesserungen sollen...
  2. Will Cooke verlässt Canonical

    Will Cooke verlässt Canonical: Will Cooke, seit 2014 Direktor der Desktop-Sparte bei Canonical und damit verantwortlich für Ubuntu, verlässt das Unternehmen. er wechselt zu...
  3. Canonical stellt IBM LinuxONE III mit Ubuntu vor

    Canonical stellt IBM LinuxONE III mit Ubuntu vor: Vergangene Woche stellte IBM die dritte Generation des Servers LinuxONE vor. Canonical bietet Ubuntu-Server bis einschließlich 19.04 dafür an....
  4. Canonical bietet Kubernetes 1.16 Beta mit Support

    Canonical bietet Kubernetes 1.16 Beta mit Support: Canonical bietet die Betaversion von Kubernetes 1.16 mit Enterprise-Support an. Weiterlesen...
  5. Canonicals GitHub-Konto kompromittiert

    Canonicals GitHub-Konto kompromittiert: Wie die Verantwortlichen bei Canonical bekannt gaben, wurde am Wochenende das GitHub-Konto des Unternehmens angegriffen. Unbekannte nutzten einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden