C-Programme für Windows kompilieren (*.exe)

Diskutiere C-Programme für Windows kompilieren (*.exe) im C/C++ Forum im Bereich Programmieren unter Linux/Unix; Hi...ich hab ein kleines Problem: Ich bin grad am C-Lernen und würde gerne einige Programme unter Linux (am besten mit gcc - falls das geht) für...

  1. zeael

    zeael Routinier

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Hi...ich hab ein kleines Problem: Ich bin grad am C-Lernen und würde gerne einige Programme unter Linux (am besten mit gcc - falls das geht) für Windows kompilieren..als *.exe - Datei. Wie mach ich das?^^:hilfe2:

    Danke im Vorraus^^
     
  2. keks

    keks nicht 1337 genug

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
  3. #3 slash-ex, 04.02.2007
    slash-ex

    slash-ex Doppel-As

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    hehe.. du kannst auch meinen persönlichen fav nehmen. WINE ^^
     
  4. #4 nequiquam, 04.02.2007
    nequiquam

    nequiquam Tripel-As

    Dabei seit:
    11.01.2007
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
  5. #5 Hello World, 05.02.2007
    Hello World

    Hello World Routinier

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Wird aber nicht mehr weiterentwickelt.

    Es wurde ja schon auf MinGW hingewiesen. Wenn Du POSIX-APIs verwendest, benötigst Du wahrscheinlich auch noch cygwin (oder Du musst dein Programm von Hand auf das Win32-API porten. In dem Fall bräuchtest Du noch das Windows Platform SDK, das es bei MS zum Download gibt).
     
  6. #6 root1992, 05.02.2007
    root1992

    root1992 von IT-Lehrern besessen

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Märchenwald
    Ich denke du brauchst einen C bzw. C++ kompiler für Win. Den gcc bzw. g++ müsst es auch für win geben.
    Ich habe mal zum testen das bloodshed benutz. (glaube benutzt auch wieder g++/gcc) aber so wie ich bin, hab ich eine kleine Abneigung gegen Entwicklungsumgebungen ;)
     
  7. #7 supersucker, 05.02.2007
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    wurde doch schon mehrmals erwähnt:

     
  8. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Na, bis zum 1.April dauert es aber doch noch ein bisschen. Oder ist das der rosa Valentinsfrust?

    Allerdings kann man, soweit ich weiss, gcc tatsaechlich als cross-compiler kompilieren, allerdings weiss ich nicht, ob man dazu noch weitere Bibliotheken benoetigt.
     
  9. #9 hoernchen, 15.02.2007
    hoernchen

    hoernchen UBERgarstiges nagetier

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    klar, und wenn ich einen benziner mal kurz streichel, kann ich auch diesel tanken... nein, das geht nicht, sorry.

    zur letzen frage : http://de.wikipedia.org/wiki/Cross-Compiler
     
  10. #10 supersucker, 15.02.2007
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2007
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Sowohl als auch.

    Das mit den Betriebssystemen ist allerdings in den meisten Fällen eher theoretischer Natur.

    Jein,

    so klappt das nicht.

    Ein typischer (und ziemlich unübersichtlicher) Weg, ist z.B. sowas zu machen wie:

    - du prüfst im makefile, auf welchem OS du dich befindest
    - das übergibst du dann dem compiler-aufruf
    - nun hast du im source-code z.B. wie

    Code:
    #ifdef WINBUILD
    #include "windows.h"
    und

    Code:
    #ifdef LINUX
    #include ....
    Das kannst du aber in grossen Projekten gleich mal knicken, weil dann dein Code nur so von ifdef und ifndefs wimmelt und keiner mehr durchblickt.

    Nicht ohne Grund haben plattformunabhängige Sprachen wie Java ihre Existenzberechtigung....

    Und wenn man einmal obige Konstrukte in wirklich grossen Projekten gesehen hat und man dann mit diesem Chaos weiterarbeiten musst, lernt man java und andere Sprachen zu schätzen...........:)
     
  11. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Ich sehe mir die Liste meist mit
    Code:
    cpp -ansi -dMM < /dev/null
    
    an. Oder entsprechend anderen Schaltern statt '-ansi'.
     
  12. Dima23

    Dima23 Hustler

    Dabei seit:
    21.04.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheine
    Hallo,

    bin ganz neu hier. Hab ein Problem zu dem Thema aba wollt keinen neuen Thread aufmachen, weil es nur um ein Paket geht. Wenn ich devcpp starten möchte kommt immer:
    "./devcpp: error while loading shared libraries: libqtintf.so: cannot open shared object file: No such file or directory"

    Finde das Paket libqtintf.so aba niergends. Kann mir einer helfen?

    PS: Habe openSuse10.2...
     
  13. #13 Hello World, 30.04.2007
    Hello World

    Hello World Routinier

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt dev-cpp gar nicht für Linux. Kannst Du mal einen Link posten woher Du das hast?
     
Thema: C-Programme für Windows kompilieren (*.exe)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. c kompilieren windows

    ,
  2. zurück kompilieren

    ,
  3. windows programme für linux compilieren

    ,
  4. c win32 api auf linux ?,
  5. windows 10 konsole c programm erstellen,
  6. programm kompilieren windows,
  7. c programmieren auf ubuntu 15.04,
  8. Sourcecode unter Linux für Windows kompilieren ,
  9. linux programm für windows kompilieren
Die Seite wird geladen...

C-Programme für Windows kompilieren (*.exe) - Ähnliche Themen

  1. Daten für eine Homepage optimieren und verarbeiten?!

    Daten für eine Homepage optimieren und verarbeiten?!: Hi Ihr wisst ja sicher es gibt viele offene Daten die von der Regierung kostenlos zur Verfügung gestellt werden darunter auch "echt zeit daten"....
  2. [gelöst] - for file in ... nur für bestimmte Endungen?

    [gelöst] - for file in ... nur für bestimmte Endungen?: Hallo Zusammen Ich habe einen eigenen Server und das Ziel mittels einem Shell-Skript ein Verzeichnis auf neue Dateien zu überprüfen. Das Skript...
  3. Erweiterbarer Wrapper für GNU find

    Erweiterbarer Wrapper für GNU find: Hallo zusammen, Da ich hier noch einen Account habe, wollte ich mal dieses Forum nutzen, um ganz dreist ein wenig Eigenwerbung zu machen :) Ich...
  4. Suche erweiterbare Audio-APP für 768kHz

    Suche erweiterbare Audio-APP für 768kHz: Kennt jemand eine OS audio APP für den PC, welche höhere Bitraten unterstützt, bzw. die man entsprechend erweitern könnte? Auf dem WIN-Markt habe...
  5. USB-audio host für tablets für VST

    USB-audio host für tablets für VST: Ich suche eine einfache Möglichkeit, Echtzeit-Hardware im Audiobereich mit Daten über die USB-Schnittstelle anzufahren und zu steuern. Es geht...