Brendan Eich: Browser nicht vertrauenswürdig

Diskutiere Brendan Eich: Browser nicht vertrauenswürdig im Linuxnews/Programmversionen Forum im Bereich Allgemeines; Brendan Eich und Andreas Gal von Mozilla warnen vor Hintertüren, die vom US-Geheimdienst in Browser eingebaut werden könnten. Mozilla Firefox sei...

  1. #1 newsbot, 13.01.2014
    newsbot

    newsbot Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Brendan Eich und Andreas Gal von Mozilla warnen vor Hintertüren, die vom US-Geheimdienst in Browser eingebaut werden könnten. Mozilla Firefox sei als einziger freier Browser, dessen Quellcode vollständig verfügbar ist, zwar prinzipiell schwieriger zu unterwandern, aber es sei nötig, die Binärpakete verifizierbar zu machen.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Brendan Eich: Browser nicht vertrauenswürdig

Die Seite wird geladen...

Brendan Eich: Browser nicht vertrauenswürdig - Ähnliche Themen

  1. Ehemaliger Mozilla-CEO Brendan Eich stellt neuen Browser vor

    Ehemaliger Mozilla-CEO Brendan Eich stellt neuen Browser vor: Brendan Eich, der 2014 bei der Mozilla Corporation wegen eine Spendenaffäre zurückgetreten war, stellt mit Brave einen neuen Browser vor....
  2. Mozilla-Geschäftsführer Brendan Eich zurückgetreten

    Mozilla-Geschäftsführer Brendan Eich zurückgetreten: Nach massiven Anfeindungen ist der erst vor elf Tagen neu ernannte Mozilla-Geschäftsführer Brendan Eich zurückgetreten. Damit steht Mozilla erneut...
  3. Brendan Eich wird neuer Mozilla-Geschäftsführer

    Brendan Eich wird neuer Mozilla-Geschäftsführer: Brendan Eich, der bisher bei Mozilla als Technischer Leiter (CTO)fungierte, übernimmt die Rolle des Geschäftsführers (CEO). Weiterlesen...
  4. Musikproduktions-Suite Ardour erreicht Version 6.0

    Musikproduktions-Suite Ardour erreicht Version 6.0: Die Musikproduktions-Suite Ardour wurde in Version 6.0 veröffentlicht. Die neue Version bringt erhebliche Umbauten der Architektur sowie der...
  5. Tor-Projekt entlässt zahlreiche Mitarbeiter

    Tor-Projekt entlässt zahlreiche Mitarbeiter: Wie die Verantwortlichen hinter Tor, einem Netzwerk zur Anonymisierung von Verbindungsdaten, bekannt gaben, hat das Projekt rund ein Drittel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden