bonding Centos7 mit mehreren NIC´s

G

Goof220

Grünschnabel
Hi,

ich bekomme zwar ein Bonding mit 2 NIC´s hin also:

Code:
Settings for bond0:
        Supported ports: [ ]
        Supported link modes:   Not reported
        Supported pause frame use: No
        Supports auto-negotiation: No
        Supported FEC modes: Not reported
        Advertised link modes:  Not reported
        Advertised pause frame use: No
        Advertised auto-negotiation: No
        Advertised FEC modes: Not reported
        Speed: 2000Mb/s

aber ich habe 4 NIC´s

ifcfg-eth0 + ifcfg-eth1 config werden angenommen. Ich kann auch nach einem systemctl restart network bzw ifup ethX sind auch die anderen up. Aber meine Speed bleibt bei 2000Mb/s und ich wollte dadurch 4000Mb/s erreichen.

Hab ich einen Gedankenfehler und das funktioniert nicht?

meine configs sehen so aus:

Code:
DEVICE=bond0
BOOTPROTO=static
ONBOOT=yes
IPADDR=........
NETMASK=.......
BONDING_OPTS="mode=6 miimon=100"
USERCTL=no

eth0:

Code:
DEVICE=eth0
BOOTPROTO=none
ONBOOT=yes
MASTER=bond0
SLAVE=yes
USERCTL=no

eth1: das gleiche wie eth0
eth2: sollte dann eigentlich auf 3000 MB/s hochgehen auch gleiche config wie eth0 usw

Danke für eure Hilfe
 

Ähnliche Themen

Nginx als Reverse Proxy für Nextcloud und Emby

Kein Internet mehr

Windows clients können nicht mehr auf lange laufendes System zugreifen

teaming von Netwerkkarten

Debian Gateway

Oben