Bild der Grafikkarte verschieben

Diskutiere Bild der Grafikkarte verschieben im Grafik / Video Forum im Bereich Hardware; Hi, vielleicht kann mir hier jemand helfen: Auf meinem TFT ist das Bild was mir die Graka (ne NVidia-gForce MX-440) "nach rechts verschoben"...

  1. #1 schlauch, 25.05.2004
    schlauch

    schlauch schlauch

    Dabei seit:
    30.04.2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Hi,

    vielleicht kann mir hier jemand helfen: Auf meinem TFT ist das Bild was mir die Graka (ne NVidia-gForce MX-440) "nach rechts verschoben" sprich links hats nen schwarzen rand und rechts verschwindet was. Unter Windooze z.B. ist das Bild aber zentriert.

    Vorher hatte ich ne SuSE hier drauf, da gab es unter saX die Möglichkeit dieses Bild zu verschieben. Jetzt verwende ich debian und habe dort eben nur xf86cfg ;) welches das nicht zu können scheint. Gibts denn da irgendwas was man manuell anpassen kann? Irgendein eintrag in der XF86Config oder anderswo wo man den BIldschirmbereich vielleicht definieren kann?

    Thnx
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Celli2

    Celli2 Foren As

    Dabei seit:
    08.04.2004
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    wie siehts den bei den Einstellungen des Monitors aus??? kannst du dort das Bild nicht verschieben bzw. die Grösse ändern??
    Gruss Celli2
     
  4. #3 LinuxSchwedy, 25.05.2004
    Zuletzt bearbeitet: 25.05.2004
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte auch eine Weile so eine GraKa und habe mich jedes Mal geärgert, wenn ich Red Hat oder Debian installiert habe ... :sly:

    Ich meine, dass es besser wird, wenn du die nVidia-Treiber installierst ... :rolleyes:

    PS: Haste schon mal versucht, Knoppix zu booten ... Wenn du dann keine Probs mit dem Streifen hast, dann kannst du XF86Config von Knoppix übernehmen ... ;)
     
  5. #4 schlauch, 25.05.2004
    schlauch

    schlauch schlauch

    Dabei seit:
    30.04.2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    @Celli2: Nun, ich brauche im Moment leider noch ne Windows-Installation, und da ich unter beiden Systemen die gleiche Auflösung habe würde ich dann das Bild von Windows entsprechend natürlich entsprechend nach links verschieben ;)

    @linuxSchwedy: Es IST eine Knoppix-HD-Installation ;) Habe allerdings nicht die nVidia-Treiber hier am laufen, das werde icih dann aber mal ausprobieren!

    thnx
     
Thema:

Bild der Grafikkarte verschieben

Die Seite wird geladen...

Bild der Grafikkarte verschieben - Ähnliche Themen

  1. 2. Bildschirm mit nvidia Grafikkarte

    2. Bildschirm mit nvidia Grafikkarte: Hallo, ich hab mal eine Frage, hat jemand von euch Erfahrung beim einrichten eines 2. Bildschirms mit einer nvidia 7800? Denn ich will einen...
  2. Bildschirmhintergründe für Ubuntu 19.10 gesucht

    Bildschirmhintergründe für Ubuntu 19.10 gesucht: Die Linux-Distribution Ubuntu ruft im Rahmen des »Ubuntu Free Culture Showcase« zur Einreichung von Hintergrundbildern auf, die standardmäßig in...
  3. Programm zur Bildbearbeitung gesucht!

    Programm zur Bildbearbeitung gesucht!: Meine Frau nutzt seit Jahren zur Erstellung von Webseiten den Dreamweaver unter Windows. Jetzt steigt sie um auf Blue Griffon unter Debian/Mate....
  4. Framebuffer mit "Bild in Bild" Funktion ODER mehrere Bilder zu einem neuen (nurKonsole)

    Framebuffer mit "Bild in Bild" Funktion ODER mehrere Bilder zu einem neuen (nurKonsole): Moin Zusammen, ich habe einen Monitor mit Raspberry (an vielen Standorten) und wie immer - viel zu viel Informationen um diese gut lesbar...
  5. Wie Bilder uebertragen mit Kabel

    Wie Bilder uebertragen mit Kabel: Hallo, ich muesste dringend Bilder ueber Kabel vom Telefon uebertragen. Mein Telefon erscheint, aber ohne Laufwerk. In dem Filemanager taucht es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden