Bash Zyklus der Ausführung

Remidemi

Routinier
Beiträge
352
Hallo

Gibt es eine Möglichkeit ein Bash Script alle 5 Sekunden auszuführen? Crontab kann ja nur jede Minute. Ich könnte mit sleep arbeiten, aber ist das stabil?
Ich müsste dann auch das Script aus der Shell auskoppeln und in den Hintergrund stellen, richtig?

Danke.
 

HeadCrash

Routinier
Beiträge
496
Moin

was soll an einem
Code:
while true; do
irgendwas.sh &
sleep 5
done
instabil sein :)

Da hätte ich jenachdem was du vorhast eher Angst das sich die Skripte überhohlen und eventuell gegenseitig blockieren.

mfg
HeadCrash
 

Remidemi

Routinier
Beiträge
352
OK.

Das Script wird schon von einem Script aufgerufen und ausgeführt. Heißt ich brauche keinen Hintergrundprozess. Damit dürfte ich auch keine Probleme mit überholen bekommen da sleep erst ausgeführt wenn alles abgearbeitet wurde.

Sauberer wäre jedoch wahrscheinlich einen eigenen Dämonen/Prozess zu entwickeln. Lohnt sich wohl doch sind die Linux Programmierung mal anzuschauen...irgendwann.
 

marce

Kaiser
Beiträge
1.297
Starte des Script mit der While-Schleife über init - dann hast Du Deinen Dämon.

Ob es sinnvollere und elegantere Methoden gibt, das zu erreichen, was Du willst könnte man evtl. sagen, wenn man weiß, was das Script denn tun soll.
 

Remidemi

Routinier
Beiträge
352
Starte des Script mit der While-Schleife über init - dann hast Du Deinen Dämon.

Wie gesagt, das Script wird schon außerhalb von einem C Programm aufgerufen.
Ich frage mich nur woher sleep seine 5 oder 10 Sekunden nimmt und was passiert wenn ntp die Uhr stellt.

Das Script ruft diverse PHP Scripte auf und Verarbeitet die Daten auf Systemebene weiter, Druck anstoßen zum Bleistift.

Ich denk ich werde mit sleep arbeiten. Etwas anderes fällt mir gerade auch nicht ein bzw. bin ich auf Bordmittel angewiesen...die Zeit...
 

tgruene

Routinier
Beiträge
418
Instabil ist es insofern, als sich die Schlafenszeit auf die Ausfuehrung addiert - wenn der eigentliche Code also mal 1.5, mal 2s dauert, wird das Skript alle 6.5 oder 7s ausgefuehrt.
 

Remidemi

Routinier
Beiträge
352
Instabil ist es insofern, als sich die Schlafenszeit auf die Ausfuehrung addiert - wenn der eigentliche Code also mal 1.5, mal 2s dauert, wird das Skript alle 6.5 oder 7s ausgefuehrt.

Da hast du recht, stellt für mich aber kein Problem dar. Danke.
 

Ähnliche Themen

Skript soll nicht doppelt laufen... kill pkill pid cron

NAS-Drive Mount in Bash-Script über crontab

Frage zu Bash Script mit Grep Ausgabe

Telefoninterview (Wie sich auf Bash-Shell-Fragen vorbereiten?)

Welches Linux/Unix für ehemaligen OSX Nutzer?

Oben