Autostart-Skript für TightVNC löschen

Diskutiere Autostart-Skript für TightVNC löschen im Debian/Ubuntu/Knoppix Forum im Bereich Linux Distributionen; Hallo, ich habe auf meinem Raspberry Pi nach diesem HowTo (http://jankarres.de/2012/08/raspberry-pi-vnc-server-installieren/) TightVNC-Server...

  1. jkoel

    jkoel Foren As

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe auf meinem Raspberry Pi nach diesem HowTo (http://jankarres.de/2012/08/raspberry-pi-vnc-server-installieren/) TightVNC-Server installiert und lasse den Server per Autostart beim start des Pi laufen. Scheinbar geht der aber recht auf die ressourcen, weshalb der Autostart wieder abgeschalten werden soll. Soweit ich weiß macht man dies wieder mit update-rc.d. Aber wieso genau? Unter /etc/init.d wurde eine Datei erstellt, weiterhin eine Datei vnc.sh im Homeverzeichnis. Genügt es diese beiden zu löschen oder muss/sollte noch etwas mit update-rc.d ausgeführt werden?

    jkoel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Remidemi, 29.06.2013
    Remidemi

    Remidemi Routinier

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südpfalz
    HI

    update-rc.d -f /etc/init.d/vncboot remove
     
  4. jkoel

    jkoel Foren As

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Da kommt

    Ist leider schon eine Weile her seit ich das eingerichtet hatte, evtl. hab ich etwas anders gemacht. Kann man die ganzen Vorgänge nach dem booten anzeigen lassen um den Befehl abzuändern?
     
Thema: Autostart-Skript für TightVNC löschen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tightvnc server entfernen

    ,
  2. raspi vnc uninstall

    ,
  3. raspberry vnc deinstallieren

Die Seite wird geladen...

Autostart-Skript für TightVNC löschen - Ähnliche Themen

  1. Suche erweiterbare Audio-APP für 768kHz

    Suche erweiterbare Audio-APP für 768kHz: Kennt jemand eine OS audio APP für den PC, welche höhere Bitraten unterstützt, bzw. die man entsprechend erweitern könnte? Auf dem WIN-Markt habe...
  2. USB-audio host für tablets für VST

    USB-audio host für tablets für VST: Ich suche eine einfache Möglichkeit, Echtzeit-Hardware im Audiobereich mit Daten über die USB-Schnittstelle anzufahren und zu steuern. Es geht...
  3. BTRFS für RAID1?

    BTRFS für RAID1?: Hallo zusammen Verwendet hier jemand "btrfs", mit oder ohne raid? Wollte das bei Kernel 3.16 ausprobieren, allerdings scheint diese Version...
  4. SAMBA für Windows10 Domäne einrichten

    SAMBA für Windows10 Domäne einrichten: Hallo, ich habe letztes Wochenende verzweifelt versucht, Samba auf meinem Server einzurichten, daher versuche ich aktuell meinen Fehler zu...
  5. Empfehlung für Server Distribution

    Empfehlung für Server Distribution: Hallo, ich habe hier zu Hause einen kleinen Heimserver, auf welchem ich ein paar Daten für den Zugriff im Haus, einen kleinen Web Service für...