Ar.Drone: Linux-basierte Drohne für Hobbypiloten

Diskutiere Ar.Drone: Linux-basierte Drohne für Hobbypiloten im Linuxnews/Programmversionen Forum im Bereich Allgemeines; Pünktlich zum Start des Weihnachtsgeschäfts hat Parrot S.A. seine Linux-basierte AR.Drone in den Handel gebracht. Das Fluggerät lässt sich mit...

  1. #1 newsbot, 11.09.2010
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    1
    Pünktlich zum Start des Weihnachtsgeschäfts hat Parrot S.A. seine Linux-basierte AR.Drone in den Handel gebracht. Das Fluggerät lässt sich mit einem iPhone oder iPod steuern und erreicht Geschwindigkeiten von bis zu 18 km/h. Für den Flug in Innenräumen liefert Parrot einen aufsteckbaren Schutzrahmen mit, der bei Kollision mit Einrichtungsgegenständen vor Beschädigungen schützen soll.

    Weiterlesen...
     
Thema:

Ar.Drone: Linux-basierte Drohne für Hobbypiloten

Die Seite wird geladen...

Ar.Drone: Linux-basierte Drohne für Hobbypiloten - Ähnliche Themen

  1. Indamixx 2: Linux-basiertes Tablet für Musiker

    Indamixx 2: Linux-basiertes Tablet für Musiker: Die Trinity Audio Group Inc., eine auf Audiohardware spezialisierte Firma aus Washington, möchte mit dem Indamixx 2 ein Linux-basiertes Tablet für...
  2. Linux-basierter Tablet-Computer WePad startet

    Linux-basierter Tablet-Computer WePad startet: Die Firmen Neofonie und 4tiitoo haben gemeinsam das WePad vorgestellt, das mit dem Apple iPad konkurrieren soll. Weiterlesen...
  3. Skylight: Linux-basiertes Netbook von Lenovo

    Skylight: Linux-basiertes Netbook von Lenovo: Der Hardware-Hersteller Lenovo hat »Skylight« vorgestellt, eines der ersten Netbooks mit ARM-Prozessor von Qualcomm. Weiterlesen...
  4. Linux-basiertes Roboterauto mit autonomer Navigation

    Linux-basiertes Roboterauto mit autonomer Navigation: Die in Tokio sitzende ZMP Inc. Weiterlesen...
  5. Univention und Open-Xchange stellen Linux-basierte Groupware-Lösungen vor

    Univention und Open-Xchange stellen Linux-basierte Groupware-Lösungen vor: Open-Xchange wird seine E-Mail- und Groupwarelösungen künftig auch für die Betriebssystemplattform Univention Corporate Server 2.1 (UCS) anbieten....