apt-get upgrade mit su?

tobias

Grünschnabel
Beiträge
7
Hallo!

Eins vorweg: Ich bin ein ziemlicher Linux Anfänger. Also bitte nicht über seltsame/dämliche Fragen und/oder Ansichten wundern :)

Mein Problem: Ich wollte vor kurzem ein apt-get upgrade durchführen, was auch soweit funktioniert hat. Nur leider ausschließlich mit root Rechten. Da mir aber schon häufig dringendst davon abgeraten wurde, als root online zu sein, würde ich gerne wissen: Gibt es noch andere Möglichkeiten, oder ist das unbedenklich? Bzw. ich war nicht wirklich root - ich hatte mich als normaler Benutzer eingewählt und dann vor apt-get upgrade noch zu su gewechselt.

ciao, Tobias
 

Andre

Foren Gott
Beiträge
3.876
Das ist aber schon in Ordnung so.
Wenn du mal drüber nachdenkst, ist ja sogar total logisch, das du nur als "root" Programme auf deinem Computer installieren darfst ;-)
Sonst könnte ja jeder installieren was er will und du als admin(root) hättest keine Kontrolle mehr...
 

tobias

Grünschnabel
Beiträge
7
Das schon, aber ich war mir nicht sicher, ob das nicht in irgendeiner Form ein Sicherheitsrisiko ist. Wie gesagt, hatte schon öfter gehört: "Auf keinen Fall als root ins Internet" (oder so ähnlich).

Aber danke, jetzt kann ich wenigstens unbesorgt upgraden :)
 
Oben