Als root am NXServer anmelden?

Diskutiere Als root am NXServer anmelden? im Debian/Ubuntu/Knoppix Forum im Bereich Linux Distributionen; Halli Hallo! Habe gerade NXServer auf meinem Linux/Debian Server inkl. NXClient auf meiner Windows Maschine installiert. Mein Hauptaccount...

  1. #1 matthias.conf, 29.11.2007
    matthias.conf

    matthias.conf FANATiC

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oelde
    Halli Hallo!

    Habe gerade NXServer auf meinem Linux/Debian Server inkl. NXClient auf meiner Windows Maschine installiert. Mein Hauptaccount funktioniert auch wunderbar und ich bin ziemlich begeistert von dem NX, da VNC nie wirklich stabil lief und auch nur eine Session unterstützt.

    Nun meine Frage, gibt es irgendeinen Workaround wie man sich über NX als root anmelden kann? Die Anmeldung am X-Server als root ist aktiviert und lokal funktioniert das auch...nur NX meckert halt...

    NX> 538 ERROR: User 'root' cannot be used as an NX user.
     
  2. #2 illtiss, 29.11.2007
    illtiss

    illtiss Routinier

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    0
    Check mal ob root sich per ssh einloggen darf.
     
  3. #3 matthias.conf, 29.11.2007
    matthias.conf

    matthias.conf FANATiC

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oelde
    jopp, darf er :)
     
  4. #4 supersucker, 29.11.2007
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Zum Glück meckert es da.

    Es gibt überhaupt keinen Grund sich am X-Server als root anzumelden.
     
  5. #5 matthias.conf, 29.11.2007
    matthias.conf

    matthias.conf FANATiC

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oelde
    Doch, Zugriff auf alle Files zu haben!
     
  6. #6 supersucker, 29.11.2007
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Für sowas nimmt man SSH + Konsole.

    Aber du machst das schon.
     
  7. daboss

    daboss Kaiser

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bavaria.germany.europe.world
    Kannst ja "zur Not" dein Dateibrowser mit gksu(do) oder kdesu(do) mit den entsprechenden Rechten starten...
     
  8. #8 matthias.conf, 29.11.2007
    matthias.conf

    matthias.conf FANATiC

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oelde
    hab da grad doch noch was in der Doku gefunden...

    Das ding is nur...hab alle nötigen Einstellungen drin...und er machts nich... xD

    Naja, mir solls egal sein, ich arbeite auch wohl in der Konsole :)
     
Thema:

Als root am NXServer anmelden?

Die Seite wird geladen...

Als root am NXServer anmelden? - Ähnliche Themen

  1. Ort des documentroot

    Ort des documentroot: Hallo Wo ist bei einem webserver (egal, welche Distri + egal ob apach2 oder nginbx) in der freine Wildbahn, nicht lokal das documentroot zu...
  2. win7 share gemounted gehört aber root

    win7 share gemounted gehört aber root: Hallo, ich mounte (unter Debian jessie) eine Win7 Freigabe in einer Domäne mit sudo mount.cifs //ip_adresse/freigabe /mount_verzeichnis -o...
  3. DocumentRoot und Berechtigungen

    DocumentRoot und Berechtigungen: Hallo Ich installier mir gerade nur privat, also nicht "produktives" auf mehreren Linuxen, meines Multiboottestpc jeweils einen Webserver + php +...
  4. Logs von debsecan, tiger, chkrootkit richtig auswerten.

    Logs von debsecan, tiger, chkrootkit richtig auswerten.: Hallo! ich habe debsecan drüber laufen lassen und der zeigt mir einen Haufen an low/medium/high urgency an, mit oder ohne remotly exploitable....
  5. Root Login nach installation ohne Desktop Environment

    Root Login nach installation ohne Desktop Environment: Hey, Ich habe mir gerade Linux Debian 8 auf meinen alten PC gezogen und bei Desktop Environment das Sternchen rausgenommen, da das ja bei nem...