2 unteschiedliche Netzwerkkarten dual betreiben

c4g0tch4

c4g0tch4

Grünschnabel
Hi @ All,


Habe das A7N8X-Deluxe Rev. 2.0 mit 2 Netzwerkkarten onBoard, und jede Netzwerkkarte hat ihren eigenen Chip (einmal nVidia und einmal 3Com).
Jetzt meine eigentliche Frage... kann ich beide Netzwerkkarten parallel schalten, so das ich anstatt 100Mbit mit 200Mbit arbeite???

Würde mich über Antworten freuen.
 
oenone

oenone

Freier Programmierer[Mod]
was du suchst, nennt sich channel bonding.
je nach betreibssystem kannst du das einrichten oder auch nicht.
sieh dich mal in google um.

auf bald
oenone
 
mjup

mjup

Tripel-As
? wozu?
100mbit sind doch für zuhause mehr als genuk. wund wenn du so einen argen Server hast, dass die 100 nichtmehr reichen, nimm doch gleich gigabit-Kupfer is bei den meisten neuen boards sogar scho onboard. Oder ist das etwar ein Sicherungsserver, der riesige Oracle Datenbanken sichert, dann wurd ich ein Sicherungslan mit fiberoptik empfehlen. Da gibts sicher keine bottlenecks. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
oenone

oenone

Freier Programmierer[Mod]
manchmal ist es auch eine geldfrage...
ausserdem: warum was neues, wenn man was aelteres zuviel hat?
ich hab z.b. noch 18 10/100 mbit pci und 3 10/100 mbit isa karten rumliegen.
bevor ich mir ein gigabit netz bau, waere es vielleicht sinnvoll, die zu verbauen.

auf bald
oenone
 
mjup

mjup

Tripel-As
Is sicher sinnvoll. Aber was macht der Rechner wirklich, das er so ne Bandbreite braucht? Oder is das eher spasshalber?
 
oenone

oenone

Freier Programmierer[Mod]
das muss dir der OP sagen... ich denke mal, er will einfach die zweite onboard netzwerkkarte nicht ungenutzt lassen.

auf bald
oenone
 

Ähnliche Themen

Ubuntu 9.04 und USB-Inet-Stick Huawei E620

Geforce GT 240m - Aspire 5739G - Treiberproblem - 6 faches Bild

Zwei DHCP - Server parallel betreiben

Textkonsole mit KMS zu klein

Mein Netzwerk-Thread

Oben