Sitemap

Linuxnews/Programmversionen
    8.501. Gnome Firmware offiziell freigegeben
    8.502. Rückzieher bei Nominierung von Mozilla als Internet-Schurke
    8.503. mpv 0.30 verbessert das Rendering
    8.504. Erste Vorschau auf Linux-Kernel 5.4
    8.505. Petition: »FUSS an Südtirols Schulen soll weiterleben«
    8.506. Oracle Linux 8 veröffentlicht
    8.507. Neptune 6.0 setzt auf Debian 10 »Buster«
    8.508. Google entfernt FTP aus Chrome
    8.509. Geldsorgen bei Docker?
    8.510. Entwicklung zu Xfce 4.16 beginnt
    8.511. »Libre RISC-V-Projekt« von RISC-V Foundation enttäuscht
    8.512. Linux Foundation gründet Confidential Computing Consortium
    8.513. »Total War: Troy« für Linux angekündigt
    8.514. Qemu 4.1 freigegeben
    8.515. Google stellt Bibliothek für Differential Privacy vor
    8.516. Umstellung von GCC auf C++11 geplant
    8.517. Linux mit initialer Unterstützung von USB 4.0
    8.518. KDE Connect wird auf Windows und macOS portiert
    8.519. Knoppix 8.6 freigegeben
    8.520. Qt für Mikrocontroller angekündigt
    8.521. Mozillas WebThings Gateway nimmt Formen an
    8.522. Manjaro macht Snap Store leicht verfügbar
    8.523. Canonical beschleunigt Gnome-Shell
    8.524. »Crusader Kings III« angekündigt
    8.525. Chrome 76 blockiert Flash Player
    8.526. KernelShark 1.0 freigegeben
    8.527. Debian und Ubuntu planen die Entfernung von Python 2
    8.528. Gnome 3.34 freigegeben
    8.529. Red Hat OpenStack Platform 15 angekündigt
    8.530. Linux Mint 19.2 »Tina« noch in dieser Woche
    8.531. OpenProject 10 veröffentlicht
    8.532. Linux-Floppy-Treiber ohne Betreuer
    8.533. Red Hat gibt Red Hat Enterprise Linux 7.7 frei
    8.534. Linux: Start in zwei Sekunden
    8.535. Richard Stallman bleibt GNU-Projektleiter
    8.536. Qt ändert Lizenz einiger Module
    8.537. FreeBSD: Statusbericht von April bis Juni 2019
    8.538. Linux-Kernel 5.3 freigegeben
    8.539. Spezifikation des Librem 5 Smartphone offengelegt
    8.540. Dropbox für Linux manövriert hin und her
    8.541. OpenMandriva Lx 4.1 Alpha1 vorgestellt
    8.542. LPI startet neues Portal für Lernmaterialien
    8.543. Debian 11 »Bullseye« setzt ganz auf NFtables als Paketfilter
    8.544. Red Hat kündigt OpenShift Service Mesh an
    8.545. Videokonferenzprogramm Meet erreicht Version 1.0
    8.546. Kurztipp: sysbench als Datenbank-Benchmark
    8.547. Collabora bringt VR auf den Desktop
    8.548. Internationaler Tag gegen DRM am 12. Oktober
    8.549. FFmpeg 4.2 »Ada« veröffentlicht
    8.550. Ubuntu 19.10 mit ein wenig ZFS
    8.551. Opensuse stimmt gegen Namensänderung
    8.552. Xfce 4.16 ohne GTK4 und Wayland
    8.553. Automotive Grade Linux UCB 8.0 veröffentlicht
    8.554. NPM: Standard 14 blendet Werbung ein
    8.555. SoftMaker aktualisiert FreeOffice
    8.556. Entwicklerkonferenz DebConf 19 ist gestartet
    8.557. Librem 5: Auslieferung in Etappen
    8.558. Experimentelle Distribution »distri« will Paketverwaltung verbessern
    8.559. Artikel: Ein zweites Leben für Medien - Medienkompetenz durch Upcycling
    8.560. Google gibt Einblicke in den Linux-Scheduler mit SchedViz
    8.561. Freedombone 4.0 erschienen
    8.562. Git 2.23.0 vereinfacht Checkouts
    8.563. PinePhone ab 15. November vorbestellbar
    8.564. Steam-Client unterstützt Linux-Namespaces
    8.565. Hintertür in Webmin geschlossen
    8.566. Suse stellt OpenStack Cloud ein
    8.567. Proton: Wine profitiert
    8.568. Filesharing-Software Pydio Cells 2.0 freigegeben
    8.569. LinuxDay 2019 in Vorarlberg am 19. Oktober
    8.570. Wettbewerb für die »Über Inkscape«-Dialogbox« gestartet
    8.571. System 76 rüstet zwei Notebooks mit Coreboot aus
    8.572. Zabbix 4.4 freigegeben
    8.573. open62541: Freier OPC UA-Stack offiziell zertifiziert
    8.574. Google plant für Chrome weitere Einschränkungen bei HTTP-Inhalten
    8.575. Ubuntu Touch OTA-11 zum Testen bereitgestellt
    8.576. Zehnter Thomas-Krenn-Award startet
    8.577. Digikam 6.4 mit erweiterter Plugin-Schnittstelle
    8.578. Linux-basierte »Atari VCS« in der Klemme
    8.579. Sparky Linux veröffentlicht »«Special Editions«
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden