Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 46 bis 52 von 52

Thema: spiele unter linux

  1. #46
    Routinier Avatar von Jehova1
    Registriert seit
    22.08.2006
    Ort
    Wo die wilden Kerle wohnen
    Beiträge
    333
    Zitat Zitat von Blackprince Beitrag anzeigen
    was verstehst du unter neue Spiele?
    Und warum funzen die dann net?

    Welche Vorraussetzungen muss ich mitbringen,, um überhaupt mit Linux klarzukommen bzw. es nach meinen Wünschen zu gestalten?
    Die neuen Spiele funktionieren oft nicht weil sie dreckige Frameworks benötigen oder tiefe Eingriffe auf das System verlangen. Beispiel: Gothic 3. Außerdem benötigt auch die emulation einige Rechenleistung, was die Hardwareanforderungen des Spieles nochmal um ~20% erhönen dürfte.

    Ganz trivial gesehen funktionieren Windows-Spiele auf Linux nicht, weil Linux mit den auf Windows compilierten Executables (Den .exe - Dateien) nichts anfangen kann. Wenn Programme saubere Schnittstellen haben und der Quelltext verfügbar ist dann kann man sie auch leicht für andere Betriebssysteme übersetzen aber das liegt bisher oft nicht im Interesse der Hersteller.

    Voraussetzungen... Willen und die Erkenntnis, dass Linux weder so ist wie Windows noch so zu sein hat. Und die Bereitschaft alternative Programme zu benutzen.

  2. #47
    Das Freak Avatar von Always-Godlike
    Registriert seit
    31.12.2006
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    939
    @ Blackprince:

    Vorraussetzungen wären, dass du dir Zeit und Geduld nimmst, da Linux eben nicht Windows ist. Du wirst sehen, die wichtigen Programme gibts in besseren Version auch in Linux (Beispiel: MicrosoftOffice ~> OpenOffice; IE6 ~> Firefox,......).

    noch was: Knoppix ist auch Linux^^
    Wie sieht die Benutzeroberfläche von Linux aus? Habe mal zu Testzwecken Knoppix versucht... Das sah ja fast so aus wie Windows...! Ist das bei Linux ähnlich?
    Das mit dem Spielen unter Linux wirste erstmal vergessen können. Da brauchste schon Spiele die auch für oder nur für Linux programmiert werden. UnrealTournament zum beispiel wird auch für Linux angeboten und bei den meisten Distris sind auch en paar kleine Spiele zum Zeitvertreib da (TuxRacer,XMoto,Pingus,....) Wenn du auf deine Windows-Spiele aber nicht verzichten willst kannst du ja immernoch wine oder cedega benutzen.

    Mfg
    Ich
    Code:
    w3m http://acid3.acidtests.org/

  3. #48
    Der den Tux knuddelt Avatar von tuxlover
    Registriert seit
    26.10.2005
    Ort
    berlin
    Beiträge
    2.106
    hier ist noch en tipp.

    warzone 2100. hatte das spiel früher mal für die ps 1. ziemlich komplexes strategiespiel wie c&c nur besser
    running systems: Dickkopf: opensuse 11.4 @ 2.6.37.1-1.2 Alucard: opensuse 11.3 @ Kernel 2.6.38.2-Test9
    http://www.ccc.de
    http://download.opensuse.org/repositories/home:/l1zard/


  4. #49
    Grünschnabel
    Registriert seit
    03.04.2007
    Beiträge
    1
    hallo bin neu hier weil ich mal professionelle antworten bräuchte zu einem Spiel also ich benutze zwar kein Linux sondern 2000 aber ich habe da folgende Problem:

    Ich zock Jedi Knight II Jedi Outcast und da des so ein wenig langweilig ist hab ich mir überlegt skins einzufügen also anstelle von kyle darth vader...bloß funktioniert das nicht so ganz wie ich mir das vorstelle, hat da jemand vilt mit erfahrung???? die playermodels sind bei mir dann immer entweder unsichtbar oder nur teilweise zu sehn und dann noch nicht so schön wie auf den screeshots.............

    Hilfe wäre nett

    MfG Seraphon

  5. #50
    zwar!
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    321
    also ich glaub mit sowas bist du hier voellig falsch.

  6. #51
    Pornophon Avatar von BloodyMary
    Registriert seit
    15.03.2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    615
    Hmm ist zwar schon länger her das Der Beitrag aufgemacht wurde...
    Aber mittlerweile müsste das Klappen, ich glaube mit XEN ist das möglich (kann man mit OpenSuSE 10.2 installieren) Zwar ist das System etwas instabil (hab ich das Gefühl) aber sonst müsste es möglich sein das System von der Festplatte zusätzlich zu Booten.
    Eine andere Möglichkeit wäre (denke ich) ein image von der Festplatte zu erstellen und das mit VMWare oder mit VirtualBox zu benutzen. (Angaben ohne Gewehr (Peng!))
    Kein Anschluss unter dieser Nummer...
    So ist das...
    Wenn die Synapsen nicht richtig arbeiten...
    Befehle gehen an die falsche Adresse...
    Das Gehirn fehlinterpretiert die Umwelt...
    Kein Anschluss unter dieser Nummer... oder so...
    in der Adventszeit denke ich an die Zeit von Ballz.de

  7. #52
    DoubleU Disciple Avatar von Disciple
    Registriert seit
    11.09.2005
    Beiträge
    93
    Schaut doch mal hier rein:

    www.spielen-unter-linux.de

    Dort hat man sich auf dieses Thema spezialisiert.

    Gruß Disciple
    Test the Biest !!!

Ähnliche Themen

  1. Win XP SP2 bootet nicht nach Linux 9.1 Prof Installation
    Von tiko73 im Forum Installation & Basiskonfiguration
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.12.2005, 21:58
  2. ISDN Kanalbündelung SuSe 9.0
    Von tsluga im Forum SuSE / OpenSuSE
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.11.2005, 17:13
  3. SuSE & Fujitsu/Siemens Notebook
    Von Ritschie im Forum SuSE / OpenSuSE
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.06.2005, 17:15

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •