PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche jemand der mir KI tutorials für Visual Basic oder Python besorgen kann!!!!!!!!!



Mäxchen
24.09.2004, 10:32
Ich und mein Freund(Krenn&Freinberger Games) programmieren ein spiel und ich wäre dankbar für jedes tutorial das man mir schikt!!!
:help: :help:

thorus
24.09.2004, 12:32
1. Die Anzahl der hintereinander stehenden Satzzeichen ist indirekt proportional zum Intelligenzquotienten.
2. VB? Bezug zu Unix?
3. Google: http://www.google.com/search?hl=en&lr=&ie=UTF-8&client=firefox&q=ai+python&btnG=Search
4. Buch kaufen (Tutorials sind vor allem in diesem Bereich nicht perfekt)

oenone
24.09.2004, 21:59
5. VB? Bezug zu scriptsprachen?

Atomara
25.09.2004, 01:41
vb ? aahhh


sowas muss ich als linux und unix freak an einem windows xp rechner in der schule lernen :(

danielgoehl
25.09.2004, 18:38
Was für spiele wollt ihr denn Programmieren??
In der regel könnt ihr einen Computer-Gegner erstellen indem ihr euch einen Spielbaum aufbaut. Jede entscheidung die getroffen wird erstellt einen neuen Teilbaum.

Die Kunst ist nun den Spielbaum so klein wie möglich zu halten. Dafür gibts Algirithmen wie zB das Alpha-Beta Pruning. Google einfach mal ne runde danach. Da gibts einige gute quellen!!

Nun zu euren entwicklungs tools. Also VB is schonnmal out of bounce um irgendetwas zu programmieren was über das erstellen für Makros hinausgeht.

Python ist auch nicht unbedingt für diesen zweck geeignet, es wurde eher zur Server wartung/pflege entwickelt. Ich würde euch C++ oder Java empfehlen. Ich selber hab einen Spielbaum für Tic Tac Toe unter Delphi/Kylix also Obejct Pascal entwickelt. Das geht auch.

Jetzt noch eine frage meinerseits, wie alt seit ihr?? Welche erfahrungen habt ihr und was für ein Spiel solls werden??

Gruß Daniel

PS: DFKI (Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz) (http://www.dfki.de)

Mäxchen
27.09.2004, 11:05
Ich bin 15 er auch.
Wir wollen ein Strategiespiel im stil von Panzers programmieren.
Wir haben fast noch keine Programmierkenntnisse in VB.
Mein Freund kennt sich nur im VB aus und ich nur mäßig in Python!


Mäxchen

theborg
27.09.2004, 12:10
naja vb gibt es auch für linux nent sich gambas

Lord Kefir
27.09.2004, 12:19
Ich bin 15 er auch.
Wir wollen ein Strategiespiel im stil von Panzers programmieren.
Wir haben fast noch keine Programmierkenntnisse in VB.
Mein Freund kennt sich nur im VB aus und ich nur mäßig in Python!


Mäxchen

Bevor ich mit C angefangen habe, habe ich 3 Jahre fast ausschließlich VB programmiert. Wenn ihr wirklich ein Spiel machen wollt, kann ich euch nur raten, die Finger davon wegzulassen. Die Sprache ist alles andere als dafür geeignet.

Mfg, Lord Kefir

Mauser
27.09.2004, 18:28
hi,

habt ihr mal an lisp als programmiersprache für euer projekt gedacht ?
IMHO gibt es da auch einen starken bezug zur AI Programmierung.
-> google..
mfg
mauser

ExRevel
15.10.2004, 19:00
Also Lisp ist bestimmt nicht die Lösung fuer ein Spiel... denk mal an die Grafik und die Netzwerkkomponenten und dann denk nochmal dran wie die Sprache aufgebaut ist und dann nochmal drueber nach für was die sprache konzipiert wurde und dann sehen wir mal weiter...

Immer erstmal lesen bevor man irgendwas schreibt!

Mauser
15.10.2004, 19:40
also von netzwerk steht da nix ;-D tja, die grafikkomponente hatte ich vergessen, stimmt schon.

Xanti
15.10.2004, 21:54
Wenn schon KI, dann Prolog. ;)

Gruss, Phorus

oenone
15.10.2004, 22:08
was hat KI mit grafik / netzwerk zu tun? besonders bei spielen?
die grafik / netzwerksteuerung sollte von der KI abgekoppelt sein, d.h. die KI muss sich um so schnickschnack nicht kuemmern.

auf bald
oenone

woodghost
16.10.2004, 11:49
Aus eigener Erfahrung kann ich für Spieleprogrammierung nur von VB abraten!
Das ist dafür einfach ungeeignet. Für kleinere Spiele ist da Python mit PyGame(Oder so ähnlich) besser geeignet.
Ansonsten C/C++.

ExRevel
16.10.2004, 14:58
oenone, na dann schreib mir mal ein spiel mit c++ oder c und binde die ki per lisp ein... wenn das funktioniert und man noch von "performant" sprechen kann gratuliere ich dir! :)

Spielbaeume mit den entsprechenden suchroutinen lassen sich auch gut in C schreiben, und das ist ja wahrscheinlich am angebrachtesten fuer Strategiespiele!

oenone
16.10.2004, 15:09
ich kenne viele spiele, bei denen die KI ausgelagert ist, so z.b. als externe dateien, die in einer speziellen (oder sogar schon vorhandenen) scriptsprache geschrieben und vom programm interpretiert wird.

auf bald
oenone

Mauser
16.10.2004, 17:58
also lisp UND eine andere sprache zu verwenden, wär der totale overkill für so ein projekt, full ack to ExRevel. dann muss man halt in den sauren apfel beissen und c/c++ konsequent nehmen. mein vorschlag "lisp" bezog sich auch generell nur auf das anwendungsgebiet "ki", net auf die programmierung eines netzwerkstrategiespiels mit GUI...