PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : windows games unter suse linux 9.1 prof.



pr0g4m3r
11.08.2004, 09:02
hallo

wie kann ich meine windows games unter suse linux 9.1 prof. gamen?

ich danke euch schon mal im voraus für die antworten.

pr0g4m3r

damager
11.08.2004, 09:21
linux ist mit windoof prinizipiell binär-inkompatibel d.h mit linux geht das nicht ausser man benutzt "emulatoren" wie z.b:

- WINE http://www.linux-wine.de/
- WineX / CEDEGA http://comrad.linuxsys.de/?content=/emulationen/winex/

mehr infos über spiele mit linux auch unter http://www.holarse.de/

das sollte dich erstmal weiterbringen :]

pr0g4m3r
11.08.2004, 09:34
thx

pr0g4m3r
11.08.2004, 09:44
wie kann ich denn wine genau runterladen runterladen? ich check das nicht so ganz :(

damager
11.08.2004, 09:53
es gibt fertige pakete für suse 9.1 den link hab ich aber nicht im kopf. erwarte aber nicht zuviel ...gerade aktuelle 3d-games werden es schwer haben über nen emulator.
cedega / winex ist da besser ...kostet aber geld.

pr0g4m3r
11.08.2004, 09:56
hab diese anleitung gefunden geht aber leider nicht.
http://www.holarse.de/?content=/emulationen/winex/compilehowto

damager
11.08.2004, 10:05
hab diese anleitung gefunden geht aber leider nicht.
http://www.holarse.de/?content=/emulationen/winex/compilehowto

was genau heisst "geht leider nicht"?
fehlermledungen?

pr0g4m3r
11.08.2004, 10:13
es kommt :

bash: cvs: command not found

damager
11.08.2004, 10:22
dachte ich mir :]
das liegt daran das CVS bei dir nicht installiert hast.
hast du die installtions medien bei dir? wenn "ja" dann mit yast2 nachinstallieren....

ansonsten von ftp://sunsite.informatik.rwth-aachen.de/pub/Linux/suse/i386/9.1/suse/i586/cvs-1.11.14-20.i586.rpm
downloaden und als root mit rpm -Uvh cvs-1.11.14-20.i586.rpm installieren.

pr0g4m3r
11.08.2004, 12:12
ich habe linux leider noch nicht lange und weiss nicht genau wie ich das ganze installieren muss. bitte hilf mir.

pr0g4m3r
11.08.2004, 12:13
ich glaub es ging....was jetzt?

damager
11.08.2004, 12:18
und...kannst jetzt der anleitung folgen von holarse?
http://www.holarse.de/?content=/emulationen/winex/compilehowto

pr0g4m3r
11.08.2004, 12:51
irgendwo hab ich wohl ich einen fehler gemacht.... kannst du mir das mit CVS
noch mal genau erklären (vor allem die instaliation, wie sie mit was gemacht werden muss....?)

pr0g4m3r
11.08.2004, 12:52
als download

pr0g4m3r
11.08.2004, 13:10
ok der download von wineX hat geklapt. doch jetzt muss ich die datei Kompilieren. wie geht das?

devilz
11.08.2004, 13:22
ok der download von wineX hat geklapt. doch jetzt muss ich die datei Kompilieren. wie geht das?

lies bitte die anleitung von damager bzw. den link und dann frag wenn du gelesen hast !

pr0g4m3r
11.08.2004, 13:55
@ damager
wie muss ich die datei bzw. den ordner kompilieren?

damager
11.08.2004, 14:08
:D

du müssten nach dem download mit cvs nun eine wine(x) verzeichniss haben oder?

dort befolge:

Kompilieren

Wenn ihr fertig seid, werdet ihr sehen, dass ihr ein neues Verzeichnis namens wine habt in dem die ganzen Quellen gelagert sind. In dieses Verzeichnis wechselt ihr nun und wir fangen das Kompilieren mittels :

./configure --with-x --disable-trace --enable-opengl --disable-debug

an.
Redhat 9 und Mandrake 9.1 Benutzer müssen folgendes Kommando verwenden, da ihre Distribution POSIX-Threads benutzt und diese speziell aktiviert werden müssen:

./configure --with-ntpl --with-x --disable-trace --enable-opengl --disable-debug

Hiermit erstellt ihr die für das Kompilieren notwenige Konfiguration, in der OpenGL aktiviert wird und der Debugger deaktiviert. Desweiteren werden lästige Tracings auch ausgeschaltet.

Danach ist ein

make depend && make

um die Abhängigkeiten zu lösen und die Quellen letztendlich zu Kompilieren.

Ist dies geschehen (was in der Regel 10 - 15 Minuten dauernd kann), könnt ihr noch

make install

eingeben um WineX zu installieren. Falls ihr bereits ein Wine installiert hattet, so könnt ihr es ruhig überschreiben und eure alte Konfiguration übernehmen. Falls ihr noch keine habt, so könnt ihr euch die Konfiguration von Wine hier zugute tun.

pr0g4m3r
11.08.2004, 14:17
aber wo? wo muss ich ./configure --with-x --disable-trace --enable-opengl --disable-debug eingeben?

damager
11.08.2004, 14:21
halllllooooo!
ich sagte doch das du nach dem cvs-download dort nun einen ordner haben müsstest der wine (oder ähnlich) heisst. dort musst du das angeben....

noch mal zitat:

Wenn ihr fertig seid, werdet ihr sehen, dass ihr ein neues Verzeichnis namens wine habt in dem die ganzen Quellen gelagert sind. In dieses Verzeichnis wechselt ihr nun und wir fangen das Kompilieren mittels :

pr0g4m3r
11.08.2004, 14:23
halllllooooo!
ich sagte doch das du nach dem cvs-download dort nun einen ordner haben müsstest der wine(x) (oder ähnlich) heisst. dort musst du das angeben....

ich weiss ich nerv......(bin halt linux anfänger)
aber wo denn beim ordner?

damager
11.08.2004, 14:41
hast du nen ordner wine?
wenn "ja" dann:
1. wechlse mal in den ordner mit cd wine
2. mit ls -la kannst du den inhalt des verzeichnisses lesen ...dort müsste es eine datei mit dem namen configure geben.
3. dort den hier schon oft genannten und zitierten befehl zum kompilieren eingeben.

pr0g4m3r
11.08.2004, 15:56
wenn ich configure aber öffne, passiert nichts

damager
11.08.2004, 16:08
langsam fühle ich mich verarscht :rolleyes:
kann doch nicht so schwer sein!
was heisst hier "öffnen"?
was passiert genau wenn du in diesem verzeichnis:
./configure --with-x --disable-trace --enable-opengl --disable-debug
ausführst?

ich denke du solltest doch lieber ein paar linux bücher lesen oder bei windows bleiben....sorry aber gewisse grundlagen MUSS man kennen.
man kann hier nicht erwarten das man immer vorgefertigte lösungen bekommt!

Ponder_Stibbons
11.08.2004, 16:26
@ pr0g4m3r

Installier dir einfach mit yast2 das Programm kconfigure, das müsste bei Suse prof. dabei sein.
Dann kannst du die Datei configure einfach anklicken.

@ alle

Sorry, ich bin normalerweise auch nicht dafür, solche Tools zu benutzen, wenn man die Basics nicht kennt, aber bevor er noch länger nervt...

dalex
11.08.2004, 16:33
Ich habe das Gefühl er weiß nicht was die Shell ist!

Vielleicht weiß er auch nicht was Dos unter Windows ist?

Das ist ein guter Vergleich.

Der Befehl von @demanger muß in die Shell-Konsole eingegeben werden. Dazu mußt du aber wie im Dos erst in den entsprechenden Ordner den @demanger dir genannt hat wechseln.

Gruß dalex

damager
11.08.2004, 17:06
Ich habe das Gefühl er weiß nicht was die Shell ist!


irgendwie muss er es ja kennen sonst hätte er den cvs-download nicht machen können ...falls das überhaupt der fall war ;)

pr0g4m3r
11.08.2004, 20:33
hi
ich glaub ich lass das mit winex mal bleiben und lern linux mal zuerst besser kennen. trotzdem danke für eure hilfe.

pr0g4m3r

damager
11.08.2004, 22:13
gute einstellung!
nur nicht den sand in den kopf stecken :D

pr0g4m3r
12.08.2004, 12:40
ich hab es doch noch geschafft die datei zu kommplierieren, doch dann kommt eine Fehlermeldung: Error it does not have a valid exit status
was beduetet das? :frage:

damager
12.08.2004, 13:25
du musst ein paar zeilen vor und nach der meldung posten ... so ist es etwas aus dem zusammenhang gerissen.

Fischfutter
26.09.2004, 12:28
hi

ich habe winex installiert so wie es in der Anleitung stand nur irgendwie startet das bei mir nicht...


"Nun müsst ihr als root nur noch /sbin/ldconfig ausführen."
das geht irgendwie garnicht bei mir egal mit welchem Benutzer

und sonst habe ich alles gemacht was die Anleitung gesagt hat
kann mir jemand helfen ?

danke schonmal

mfg
Fischfutter