PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Im Script zu ROOT wechseln und weitere Befehle ausführen



Zico
18.06.2004, 19:58
Hi Leute

Habe folgendes Problem:
Möchte für meine DESCENT Games ne DVD brennen mit speziellen Installationsscripten.
Dazu muss ich nun RPMs installieren. RPM kann ich (meines Wissens) ja nur als Root installieren.Nun habe ich es zuerst mit folgenden Zeilen versucht:
su
rpm -i --force descent1/rpm/libstdc++2-2.10.0-5.i586.rpm
rpm -i --force descent1/rpm/d1x-common-1.43-6.i586.rpm
rpm -i --force descent1/rpm/d1x-sdl-full-1.43-6.i586.rpm

Dies funktioniert aber nicht, da die RPM Befehle erst ausgeführt werden, sobald EXIT eingegeben wird.

su --command=rpm -i ...
klappt auch nicht, da die RPM OPtion -i dann komischerweise auf den SU Befehl angewandt wird.

Ich möchte nicht unbedingt das ganze Script als Root ausführen. Nur den Teil mit den RPMs .... hat jemand eine Idee?

chb
18.06.2004, 20:00
su --command="rpm -i ..."

Mit Klammern sollte es gehen.

Zico
18.06.2004, 21:07
Jepp
Thx! genau das was ich gesucht habt :)

Flamesword
18.06.2004, 21:20
Es gibt auch die Möglichkeit


su -c 'dein befehl'

zu schreiben. Ist kürzer. ;)

Steve
19.06.2004, 09:43
"man sudo" wäre auch noch eine alternative.

steve