PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Perl-CGI: Ermitteln der eigenen URL / IP



McFraggle
05.05.2004, 01:00
Hallo zusammen!
Ich muss einige Perl-CGI-Skriptchen schreiben, die HTML-Seiten herausgeben, die ihrerseits auf ein anderes Perl-Skript von mir weiterleiten.
Dazu muss ich natürlich wissen, wie meine CGI's für die Außenwelt erreichbar sind. Da die Skripte nun auf mehereren Rechnern entwickelt werden und jeweils im LAN und übers INet erreichbar sein sollen, ändert sich natürlich die URL der Skripte, je nach Benutzer. Das "erzeugende" Perl-Skript müsste also wissen, über welche URL oder zumindest IP es angesprochen wurde (denn dort liegen ja auch die anderen Skripte).
Steht diese Info vielleicht im Header des http-Request und wenn ja, wie kann ich den Auslesen? Wenn nein, wie kann ich das sonst realisieren?
Danke für jegliche Hilfe! :help:

sowatt
05.05.2004, 03:26
Hi,
Du solltest mit der Variablen : " $ENV{'REMOTE_ADDR'} " den auf dein Script zugreifenden
identifizieren können.
Oder hab ich da was falsch verstanden?

MfG
sowatt