PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : python buch



tig
20.02.2004, 18:20
:help:
ich bin ein anfänger in sachen programmieren. hab nur mal in pascal und vb reingeschnuppert. nur die beiden haben mir nicht gefallen.
nun, habe ich python entdeckt ^^ und würde gern mal damit anfangen. könnt ihr mir irgendein buch empfehlen?
danke im vorraus :D 8)

ExRevel
20.02.2004, 20:08
Hi...

Also ein spezielles kann ich dir nicht empfehlen, da ich es mit Python nicht so habe und nur mal das Onlinebuch auf der Homepage da überflogen habe, aber grundsätzlich kann ich immer Bücher von "O'Reilly" oder "Addison Wesley" preisen! :) Da kommt eigentlich immer was vernünftiges bei rum, was man dann mit Hilfe des Internets doch sehr gut ausbaun kann.

ciao Exi

thorus
20.02.2004, 20:33
Also erstmal sehr gute Entscheidung, Python ist wirklich was feines. ;)

Eigentlich reicht das Tutorial auf python.org, für totale Programmieranfänger gibts da glaub ich auch so ne ganz einfach Einführung. Schau einfach mal rein, ist alles sehr ausführlich.
http://www.python.org/topics/learn/non-prog.html
-> http://www.freenetpages.co.uk/hp/alan.gauld/
http://www.python.org/topics/learn/prog.html
-> http://www.python.org/doc/current/tut/

Ansonsten gibts auch auf python.org ein Verzeichnis mit Buchempfehlungen: http://www.python.org/cgi-bin/moinmoin/PythonBooks

tig
20.02.2004, 21:11
das reicht mir glaub ich erstmal und ist vor allem kostenlos :D
vielen dank *g*

hehejo
24.02.2004, 19:22
Ich hab mich heute entschlossen mir mal Python anzusehen.. und ich bin begeistert!
So einfach und so "geil".

thorus
24.02.2004, 22:18
Ich hab mich heute entschlossen mir mal Python anzusehen.. und ich bin begeistert!
So einfach und so "geil".
Hehe, jo.
Anfangs kams mir sehr komisch vor, Zwangseinrücken etc.
Aber dann hab ich bemerkt, wie schnell man Programme erstellen kann. Der einfache und intuitive Syntax machts möglich.
Es gibt auch für alles Plugins. Ich hab ganz unkompliziert meine Bwinf-Lösung mit Python und GTK gemacht. Einfach perfekt. ;)

EDIT: Die erste Zeile war nicht Absicht :D

hehejo
24.02.2004, 22:30
EDIT: Die erste Zeile war nicht Absicht :D
*G*
Warst du auf meiner Homepage? :-)

Ich finde das mit den Zwangseinrückungen nicht schlimm.
Davor hab ich den Code eh immer eingerückt. Ist mir noch nie passiert, dass alles an den Zeilenanfang gepappt war. Also fällt mir das gar nicht erst auf..
Was ist Bwinf
Irgendwelche Tipps für einen Anfänger?

thorus
25.02.2004, 09:50
Ich finde das mit den Zwangseinrückungen nicht schlimm.
Davor hab ich den Code eh immer eingerückt. Ist mir noch nie passiert, dass alles an den Zeilenanfang gepappt war. Also fällt mir das gar nicht erst auf..
Was ist Bwinf
Irgendwelche Tipps für einen Anfänger?
Ich rücke normal auch immer ein, ausser wenn ich etwas zu stark an den Rand komme. ;)

Bwinf ist der Bundeswettbewerb Informatik: www.bwinf.de