PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PHP Performance Frage: grosses Array



tr0nix
15.01.2004, 13:46
Hallo zusammen

Ich habe eine kleine Performancefrage (geht wohl eher an Hardcore-PHP-Kenner).
Und zwar habe ich eine ziemlich riesige Konfigurationsdatei (ich bilde u.a. die DB Struktur ab inkl. Settings zum ueberpruefen der Werte bei INSERT-Statements etc.) welche aus vielen ineinandergeschachtelten Arrays besteht.

Nun meine Frage:
Diese Konfigdatei wird bei jedem Pagehit neu geladen. Ist das eine grosse Performanceeinbusse diesen Array reinzuladen?
Waere es von Vorteil diesen in die Session zu laden?
Wuerde es viel bringen die Datei in mehrere Parts zu splitten (allerletzte Loesung fuer mich)?

Bisher habe ich keine Performanceprobleme. Aber die Konfig ist auch noch nicht vollstaendig.

Gruss und dank
Joel

RayMatrix
15.01.2004, 15:12
Da wird es wohl keine Pauschale Antwort geben und leider ist mir auch kein Referenzfall bekannt.

Ich nehme mal an Du nutzt 'require' um diese 'config-datei' zu laden.

Solange es gut geht würd ich es so lassen und erst wenn Du merkst es wird eng würd ich diese Datei splitten und dann zB. per 'IF'-Abfrage und Include die 'config-blöcke' je nach Bedarf laden.

Natürlich ist das jetzt meine Meinung ohne das Script zu kennen, aber so würd ich das denk ich mal machen.

Gruß

tr0nix
15.01.2004, 17:53
Oki, jo so habe ich das auch in etwa geplant. Mein Ziel ist es einfach, das ganze so portabel und dynamisch wie moeglich zu halten um es zukuenftig schnell in neue Projekte integrieren zu koennen. Aber ich werds mir mal vormerken, es ist ja nicht so, dass ich eine grosse Benutzerbasis haette (max. 10 User.. vielleicht spaeter jedoch um die 100. Aber nicht gleichzeitig versteht sich).

mrhatch
20.01.2004, 02:29
Warum splittest du die nicht in die relevanten Teile?

global.php's sind prima, aber ich habe ja dann auch noch meine functions.inc.php, class_db_mysql.php usw. usf, die ich alle in der global.php noch mal per require() einbinde, statt alles dort drin zu haben.

Wenn die einzelnen Teile deiner global.php auch unabhängig abgefragt werden, würde ich immer zur Splittung raten.