PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Quake3 zum laufen bringen?



Isaac
31.12.2003, 16:26
Folgendes Problem: ich habe Q3A ddie kompletten Dateien in mein /home verzeichnis gepackt ich hoffe so weit so richtig :) wenn ich die quake.exe mit wine aufmachen will kommt die blaue console und steht nur da Coudn't load default.cfg.. ich habe aber auch eine datei von nem kumpel heißt ungefähr so: Q3pointrelease1.32.run kann ich mit der was anfangen? Angeblich soll man damit Q3 zum laufen bringen...

Zero
31.12.2003, 16:28
http://www.g4l.de/cms/showbericht.php?id=10

Isaac
31.12.2003, 16:33
danke *bussi* ;)

Isaac
31.12.2003, 16:46
ups, jetz erschlagt mich gleich jemand aber wo muss die run datei hin?

Zero
31.12.2003, 16:58
du ladest die datei einfach runter
z.b in dein Homeverzeichnis von dem normalen User.

Danach meldest du dich als root an
und startest die Datei mit:
"sh dateiname.run"

Isaac
31.12.2003, 17:25
ok so weit so gut nur dann kommt ein fehler der geht ca so: integrity checksum und dann noch ne zahl dahinter...

damager
31.12.2003, 17:30
kann ein fehler beim download vom pointrelease sein ...
versuche diese hier:
http://ftp.algx.net/idsoftware/quake3/linux/old/linuxq3apoint-1.32b-2.x86.run
(ca. 30 MB)

ist die neuerste und die 1.32b behebt den fehler mit der maus-steuerung.

Isaac
31.12.2003, 17:34
ok probier ich mal

Isaac
31.12.2003, 23:27
so nochn problem jetz kommt dann was mit signal 11 recommed oder so kann aber auch daran liegen das ich meine Ati noch nicht isntalliert habe bzw. geschafft habe... ich weiß es gibt howto's aber trotzdem krieg ichs nicht hin... evtl. weil ich nen zu alten kernel habe?? also dachte ich mir saug ich mir 2.6 (der aktuellste so viel ich weiß) nur wie installier ich den?!?!? ok ich geh mal racketen schießen ;)noch 32 minuten bis 2k4 ;) vielleicht klappts dann mit linux besser *fg*

Zero
31.12.2003, 23:31
naja, die ati treiber sollten schon mit dem 2.4.x laufen,
was für ne distri haste eigentlich?

Isaac
31.12.2003, 23:34
distri? also wenn du da meinst was ich meine suSE 9.0

Isaac
31.12.2003, 23:35
ich hab 2 treiber da: ******glc22-4.3.0-3-2-8-i586.rpm

glc22-4.3.0-3.7.0.i386.rpm

der 386er macht er irgendwie besser ;)

Zero
31.12.2003, 23:35
hier gibtsn howto auf deutsch,
sowie ich das sehe, sogar extra für suse

http://www.gmpf.de/

Isaac
31.12.2003, 23:38
ja so hab ich das mal gemacht nur ich peil das mit dem DEB nicht ob ich die rpm datei erst enpacken soll oder erst das mir dem DEB ;)

Zero
31.12.2003, 23:41
du hast doch kein debian drauf!
installier die rpm so wie es da beschrieben steht!

Isaac
31.12.2003, 23:42
joa hab ich gemacht dann kahm aber irgendwie alles mit fehler etc. zeugs... also quasi das er ein prob mit fglx hat oder ähnliches

Zero
31.12.2003, 23:45
haste die kernel-sourcen installiert?

Isaac
31.12.2003, 23:45
jub alle

Isaac
31.12.2003, 23:46
woa man krank ;) in 15 mins is neujahr und ich hab kein andees prob als in linux meine radeon zum laufen zu bringen ;D

Zero
31.12.2003, 23:47
was heißt jup alle?
du sollst nur die sourcen installieren,
für den kernel den du gerade nutzt!

Isaac
31.12.2003, 23:48
ja des waren um die 2XX MB oder so ;) kA ich hab die via Yast2 insalliert... ich mach mich mal zu meiner family wir sehn uns später

Zero
02.01.2004, 01:28
hi,
hier gibts die anleitung für die installation
von ATI Treibern unter SuSE 9.0
ftp://ftp.suse.com/pub/suse/i386/supplementary/X/XFree86/ATI/suse90/fglrx/3.7.0/README
und hier gibt es die Treiber für SuSE
ftp://ftp.suse.com/pub/suse/i386/supplementary/X/XFree86/ATI/suse90/fglrx/3.7.0/

so sollte es eigentlich einwandfrei klappen.