PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mit MCC erstellte Partitionstabelle wiederherstellen



NiceDay
28.12.2003, 22:42
Hi!
Man kann ja in diesem MandrakeControlCenter (MCC) auch unter "Einhängepunkte" unter anderem seine Festplatten verwalten und von einer Festplatte die Partitionstabelle als externe Datei sichern.

Alles gut und schön, jedoch wie stellt man diese wieder her mittels der Sicherungsdatei wenn man sich z.B. die Tabelle zerschossen hat und somit gar kein OS mehr auf der Platte drauf ist?
Haben die von MDK da nen Denkfehler gemacht oder find ich einfach das Wiederherstellungsprogramm nur nicht?

Also keine Ahnung wie man die Tabelle ohne System (z.B. nur mittels Knoppix-CD) wiederherstellen könnte...

PS: Antworten wie "du solltest aber nicht das MCC für so etwas nutzen" gelten nicht ;)