PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pacman Updateproblem



Arrakis
16.04.2011, 13:21
Hi,
bin noch Archanfänger und hab ein kleines Problem. Hab auch schon im Wiki gesucht, jedoch nichts passendes gefunden :/


sudo pacman -Syu
:: Synchronisiere Paketdatenbanken...
core 37,5K 141,3K/s 00:00:00 [######################] 100%
extra 469,9K 217,2K/s 00:00:02 [######################] 100%
community 439,4K 207,7K/s 00:00:02 [######################] 100%
:: Die folgenden Pakete sollten zuerst aktualisiert werden :
pacman
:: Möchten Sie den laufenden Prozess abbrechen
:: und diese Pakete nun aktualisieren? [J/n] j

Löse Abhängigkeiten auf...
Suche nach Zwischen-Konflikten...
Fehler: Konnte den Vorgang (Kann Abhängigkeiten nicht erfüllen) nicht vorbereiten
:: package-query: benötigt pacman<3.5


Passiert auch sobald ich irgendein Programm via pacman installieren will. Es kommt immer diese Updateaufforderung von pacman und dann package-query: benötigt pacman<3.5

wie bekomm ich das Problem in den Griff. Und wie finde ich eigentlich die aktuelle pacman Version raus?

Hoffe ich werde hier nicht gleich zerfleischt. Vielen Dank schonmal für die Antworten ;-)

betaros
16.04.2011, 14:22
Moin,

du kannst package-query deinstallieren mit:

pacman -R package-query
und dann machst du nochmal ein

pacman -Syu

Durch die neue Version von Pacman funktioniert Package-Query nicht und wird auch nicht mehr benötigt ;)

mfg
betaros

Arrakis
16.04.2011, 14:36
sudo pacman -R package-query
Prüfe Abhängigkeiten...
Fehler: Konnte den Vorgang (Kann Abhängigkeiten nicht erfüllen) nicht vorbereiten
:: yaourt: benötigt package-query>=0.4

anschließend hab ich probiert mit yaourt die neuere Version von package-query zu installieren, jedoch war das nicht möglich, da es dann pacman <3.5 wieder gefordert hat.
Seh mich da in nem Teufelskreislauf, bzw. blick nicht mehr durch... xD

Norweger
16.04.2011, 14:41
yaourt + package-query deinstallieren --> pacman aktualisieren --> pacman-db-upgrade ausführen --> yaourt + package-query wieder installieren

Arrakis
16.04.2011, 16:59
perfekt. Funktioniert alles wieder. Danke für die Hilfe.
Aber verstehe immer noch nicht was da jetzt passiert ist bzw. was falsch war. Lags an yaourt? Kannst du mich bitte aufklären?

marce
16.04.2011, 20:05
https://bbs.archlinux.org/viewtopic.php?id=117052