PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Manche Tasten spinnen



larry
14.07.2010, 10:51
Hallo!

Seit meinem letzten Update funktioneren ein paar Tasten nicht mehr:
- Wenn ich "alt gr" drücke, ist das das Gleiche wie, wenn ich Enter drücke
- "Bild auf" ergibt ein Slash
- "Bild runter" im Browser ergibt das Gleiche wie die rechte Maustaste
- "Pfeiltaste rauf" funktioniert nur bei längerem Drücken, bis auf in der Adressleiste, dort ganz normal

Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?
Danke

Schard
14.07.2010, 12:01
Hallo,

hast du dein Tastaturlayout überprüft?

MfG

larry
14.07.2010, 13:53
Option "XkbLayout" "de"
Option "XkbVariant" "ro_nodeadkeys"

Wie auch sonst immer

doc
14.07.2010, 14:29
du weist aber das die konfiguration per xorg.conf schon länger nicht mehr üblich ist, und unter normalen umständen keinen effekt mehr hat ?

skull-y
14.07.2010, 15:18
Hier (https://wiki.archlinux.de/title/Arch_Linux_auf_Deutsch_stellen#X.org) findest du, wie seid dem 1.8er Xorg das Tastatur-Layout unter X eingestellt wird. Funktioniert problemlos.

larry
14.07.2010, 20:30
Ein
Option "AutoAddDevices" "false"
in der Section ServerFlags hat's gemacht.