PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 9.1 erkennt nicht genug SpeicherH



continuum
06.11.2003, 19:52
Hi
kann mir vielleicht jemand einen Tip geben , wie man bei einem VIA Board mit DualPentium 3 und 1536MB Speicher den Enterprise-Kernel in die Gaenge kriegt.
Bei mir wird weniger als 900MB RAM erkannt und wenn ich nach der Installation versuche dem Kernel die Speichergroesse anzusagen lande ich bei 'Kernel passt nicht in das Image'
Auf dem Rechner war bis gestern ein Windows Server mit ACPI Einstellungen.
Meine BIOS-Einstellungen liefen auf dem W2kServer gut - muss ich fuer Mandrake 9.1 etwas anderes einstellen?

wie ist das mit ACPI und APM ?

im Moment habe ich ein Redhat 9 drauf - wuerde aber lieber Mandrake nehmen, falls alles richtig erkannt werden sollte.

Danke Continuum