PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gentoo auf Linux-user Heft geht nicht bei mir



chiefadri
18.09.2003, 14:58
Hi,
wollte mal Gentoo testen.
Und was habe ich heute auf der Linux-User CD endeckt: Gentoo live-CD 1.4

Super habe ich mir gedacht.
CD Rein
bootet
nichts passiert.

OK, an dem anderen Computer
CD Rein - nichts pasisiert

OK, an den 3 Computer
siehe oben.

Bei allen drei Computer Steht dann (wenn ich beim botten mit F2 in den Text-modos gehe)
Starting USB and PCI hotbluging

Da bleibt es stehen und auch nach einer 1/2 Std., bassiert da nichts.

CD defekt oder was?

chb
18.09.2003, 15:01
ouch .. sieht so aus - schon mal versucht obst irgendeinen failsafe kernel starten kannst ?

Andre
18.09.2003, 15:06
Ichb hatte mal bei den Dbeian CD`s vom Linuxtag solche Probleme...
Da war schlicht und einfach die CD im AR*** :(

saiki
18.09.2003, 15:38
Hi,
wollte mal Gentoo testen.
Und was habe ich heute auf der Linux-User CD endeckt: Gentoo live-CD 1.4

Super habe ich mir gedacht.
CD Rein
bootet
nichts passiert.

OK, an dem anderen Computer
CD Rein - nichts pasisiert

OK, an den 3 Computer
siehe oben.

Bei allen drei Computer Steht dann (wenn ich beim botten mit F2 in den Text-modos gehe)
Starting USB and PCI hotbluging

Da bleibt es stehen und auch nach einer 1/2 Std., bassiert da nichts.

CD defekt oder was?
Probier mal, bei den Bootoptionen ACPI zu deaktivieren :)
Bei mir dauert das "Hotplugging laden" am längsten von allen Diensten.