PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Firestarter - google.tld blockiert - Rückgängig machen unmöglich



Celine23
31.12.2008, 20:52
Hallo,

ich habe mit Firestarter die letzten Tage ein wenig rumgespielt und spaßeshalber Google blockiert. Das Problem ist, blockiert ist das Ganze auch, wenn ich die Firewall nicht am laufen habe und die Regel ebenfalls entfernt ist.

iptables -L gibt folgendes aus:


Chain INPUT (policy ACCEPT)
target prot opt source destination

Chain FORWARD (policy ACCEPT)
target prot opt source destination

Chain OUTPUT (policy ACCEPT)
target prot opt source destination
ACCEPT all -- yx-in-f100.google.com anywhere
ACCEPT all -- cg-in-f100.google.com anywhere
ACCEPT all -- qb-in-f100.google.com anywhere

Offenbar ist iptables nicht der Schuldige. Eine Deinstallation hat , wen wunderts, auch nichts gebracht, da wohl Systemkonfigurationsänderungen stattfanden.

Weiss jemand Rat?

Edit:
Der DNS-Server meines Providers war Schuld, was dazu führte, dass ich die Google und andere Seiten(später bemerkt) nicht aufrufen könnte. Jetzt mal ein anderen DNS-Server genommen, geht wieder alles.