PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : pacman will mir strange Updates andrehen...



Rittler
03.12.2008, 05:18
Hi an alle,

Ich weiß nicht ob's nur mir so geht, aber ich habe hier folgendes mir schleierhaftes Paradoxon vorliegen:

Wenn ich per pacman -Syu mein System updaten will, schlägt mir pacman erstmal vor esd durch extra/esound und synaptics durch xf86-input-synaptics zu ersetzen - soweit OK, ich hab keine Ahnung ob das wirklich notwendig und sinnvoll ist, aber OK...wenn ich das dann allerdings abnicke will mir pacman allerdings haufenweise gnome-Zeug [namentlich: gnome-desktop, gnome-menus, gnome-panel, usw.] reindrücken, obwohl ich überhaupt kein Gnome verwende...muss das wirklich sein?
Ich hab mein System lieber clean und überschaubar, stresst mich sowieso schon irgendwie an dass ich mich nicht wirklich für einen WM entscheiden kann und deswegen KDEmod3 und XFCE gleichzeitig am laufen hab...da will ich nicht auch noch Gnome draufschmeissen...

Kann mir da evtl. jemand von euch ein paar erklärende Worte dazu sagen?

Jonny Mulandros
03.12.2008, 07:33
Hi an alle,

Ich weiß nicht ob's nur mir so geht, aber ich habe hier folgendes mir schleierhaftes Paradoxon vorliegen:

Wenn ich per pacman -Syu mein System updaten will, schlägt mir pacman erstmal vor esd durch extra/esound und synaptics durch xf86-input-synaptics zu ersetzen - soweit OK, ich hab keine Ahnung ob das wirklich notwendig und sinnvoll ist, aber OK...wenn ich das dann allerdings abnicke will mir pacman allerdings haufenweise gnome-Zeug [namentlich: gnome-desktop, gnome-menus, gnome-panel, usw.] reindrücken, obwohl ich überhaupt kein Gnome verwende...muss das wirklich sein?
Ich hab mein System lieber clean und überschaubar, stresst mich sowieso schon irgendwie an dass ich mich nicht wirklich für einen WM entscheiden kann und deswegen KDEmod3 und XFCE gleichzeitig am laufen hab...da will ich nicht auch noch Gnome draufschmeissen...

Kann mir da evtl. jemand von euch ein paar erklärende Worte dazu sagen?

Ich hab zwar keine Erklärung für die Gnome Pakete, die bot er bei mir zwar auch an, allerdings hab ich auch Gnome. Allerdings ist der neue Xorg draussen, der wurde bei mir genau mit diesem Update auf die neue Version gebracht! Vermute mal, dass es damit was zu tun hat!

nikaya
03.12.2008, 09:35
http://bbs.archlinux.org/viewtopic.php?pid=456849

Rittler
03.12.2008, 12:43
Danke für den Link...Problem hat sich damit erledigt :)