PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : suse8.1 und 3c589D



¡s¢htar
06.09.2003, 14:09
ich grüße euch
mein kleiner eric *ein toshiba satellite 4000cdt* hat eine pcmcia karte bekommen: die 3com 589D. die karte geht *zumindest unter win98, dem zweiten os des lappys*.
unter suse habe ich massive probleme. mein versuch sie unter YAST einzurichten scheitetre mehrfach, zuerst dachte ich, dass das "pcmcia aktivieren" genügen würde & er dann selbst weiß welches modul einzubinden ist. nein, es gibt fehlermeldungen und kein aktives interface. das durchsuchen der netzwerkmodule und manuelle einstellen desselbigen brachte mich auch nicht weiter, da die 3c589D nicht enthalten ist *vermutlich weil es sich um eine pcmcia karte handelt, die wohl automatisch erkennt werden sollte, wenn ich das YAST verhalten richtig interpretiere.
in der suse hardwaredatenbank finde ich die karte => sie müsste unterstützt werden. wenn ich das richtig zusammeneier muss ich glaub ich das modul der nic suchen und manuell aktivieren. dabei brauche ich hilfe. ich bin irgendwie nur ein etwas besserer noob :( .
sollten fragen offen sein, so fragt bitte lieber nach als dass ihr schweigt. ich will nämlich nicht nur unter win mit dem kleinen eric ins netzwerk kommen.
:frage: :help: ;)
liebe grüße
¡s¢htar