PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Konqueror ohne Dateizuordnungen unter Openbox



Der_Da_93
26.07.2008, 15:18
Hi,
Und hier präsentiere ich mal wieder ein typ. Der_Da_93-Problem:
Also unter KDE kann ich mit dem Konqueror ganz normal Dateien durch klicken öffnen. Die meisten Programm-Zuordnungen sind dann schon eingestellt.
Wenn ich das selbe unter Openbox mache, dann muss ich immer erst ein Programm dafür auswählen, und auch wenn ich dann auf "Programm diesem Dateityp fest zuordnen" klick, dann funktioniert es trotzdem das nächste mal nicht.
Meine Vermutung wäre jetzt, dass irgendein "Konfigurations"-Programm beim Openboxstart nicht geladen wird.
also meine .xinitrc:

exec /usr/bin/openbox-session


meine .config/openbox/autstart.sh:

(sleep 2 && pypanel )&
conky &
kopete &
kdeinit &


Brauch ich noch irgendwas anderes als kdeinit ?

Der_Da_93
30.07.2008, 20:52
Ich habs gelöst durch eine Neuinstallation von KDE.
Ist zwar nicht gerade der elegante Weg(tm)....