PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Xen Virtuelle Server über Firewall des Hauptsystem absichern?



Omega3Fettsäure
02.04.2008, 03:26
Hallo,

ich möchte demnächst mit XEN ein paar VM´s einrichten und möchte diese jedoch nicht alle einzeln Firewalltechnisch konfigurieren.

Zum Einsatz kommt Fedora Core 8 und SELinux ist ebenfalls aktiv.

Auf was muss ich achten damit die VM´s alle mit gesichert sind.

Ist es überhaupt sinnvoll?
Es handelt sich um einen Testserver den ich nutze um meine Kenntnisse erweitere.
Auf einem VM soll ein Webserver laufen
Auf einen andere ein Mailserver...

So das ich quasi ein Virtuelles Netzwerk habe


Vielen Dank

Eure Omega3Fettsäure

bitmuncher
02.04.2008, 10:20
Da VMs das Netzwerk-Interface des Host-Systems nutzen, kannst du auf diesem auch die Firewall laufen lassen. Einfach die Ports zur IP der entsprechenden VM forwarden und den Rest dicht machen.