PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gelöschter Thread wegen Ventrilo 3 Client



ux2
16.03.2008, 15:55
Tolld er der Thread gelöscht wurde, auf dem Ventrilo Forum ebensoi!

Scheinbar interessiert es niemand warum der Ventrilo Client 3.0.1 neben der Eigentlichen IP des Servers auch noch Pakete an 4 unidentifizierte Server in den USA schickt.

Schonen tag noch und viele Gruesse an den NSA.

Wolfgang
16.03.2008, 16:46
Na dann schau doch mal:


Thema gelöscht von devilz
Grund: falsches Forum!

Wolfgang

ux2
16.03.2008, 16:52
Na dann schau doch mal:
Wolfgang

Tja also interessierts hier keinen ....

SCHADE!

Jabo
16.03.2008, 17:10
Tja also interessierts hier keinen ....
SCHADE!
also völlig uninteressant ist das nun auch wieder nicht, "falsches Forum" heißt... na ja, was da steht halt. BTW, du hattest das gestern im Chat erwähnt, da lief aber gerade eine andere Diskussion... ich wollte schon nachfragen.

Wo stand das denn, im OT?

Aber schau auch mal mit Wireshark oder sowas, was da für Pakete hin wandern. Daß er einfach irgend wie connectet, sagt nicht viel...

Also vielleicht noch mal passendes Forum finden,
Ihre NSA (No Such Agency)

ux2
16.03.2008, 18:37
also völlig uninteressant ist das nun auch wieder nicht, "falsches Forum" heißt... na ja, was da steht halt. BTW, du hattest das gestern im Chat erwähnt, da lief aber gerade eine andere Diskussion... ich wollte schon nachfragen.
Wo stand das denn, im OT?
Aber schau auch mal mit Wireshark oder sowas, was da für Pakete hin wandern. Daß er einfach irgend wie connectet, sagt nicht viel...
Also vielleicht noch mal passendes Forum finden,
Ihre NSA (No Such Agency)


Ich hab im usenet mal diese Frage gestellt:

de.ccc.org -> Ventrilo 3.0.1 Client connected auf 4 Unidentifizierte IPs in USA

Wolfgang
16.03.2008, 20:51
Tja also interessierts hier keinen ....

SCHADE!

Warum sollen wir hier über proprietäre Software für Windows reden?

Als nächstes kommen dann irgendwelche dll von M$ dran.

Es ist und bleibt OT im Unixboard.

Wolfgang

caba_
16.03.2008, 22:29
Wuhaha. Boar. Wayne interessiert hier Windows software? Soll das ding von mir aus doch in die ganze welt verbinden wollen.

Aber ich finde es interessant das der
Thread bei google mit der Suche "Ventrilo 3" schon auf Platz 3 ist
... Vor 5 Stunden gefunden ...

ux2
17.03.2008, 00:41
Wuhaha. Boar. Wayne interessiert hier Windows software? Soll das ding von mir aus doch in die ganze welt verbinden wollen.
Aber ich finde es interessant das der
Thread bei google mit der Suche "Ventrilo 3" schon auf Platz 3 ist

Mag sein, der Client verbindet uberall hin, werden denn auch server daten ausspioniert und evtl genau an diese IPs gesendet.

Server laufen zumeist NICHT unter Windows


Ein paar settings fuer IPFW um mal selbst nachzustellen (Ausgehender Traffic, clientseitig)
# 1. Netz intern
$cmd 00061 allow log all from me to any out via xl0 dst-port 3784
$cmd 00062 allow log all from me to 72.51.46.31 out via xl0
$cmd 00063 allow log all from me to 64.34.178.178 out via xl0
$cmd 00064 allow log all from me to 74.54.61.194 out via xl0
$cmd 00065 allow log all from me to 70.85.110.242 out via xl0
$cmd 00066 allow log all from me to any out via xl0 dst-port 6100
$cmd 00067 allow log all from any to any src-port 3784 in via xl0
$cmd 00068 allow log all from any to any src-port 6100 in via xl0
#Comment: 2. internes netz 172.16.1/25
$cmd 00069 allow log all from any to any dst-port 3784 in via xl1
$cmd 00070 allow log all from any to any src-port 3784 out via xl1
$cmd 00069 allow log all from any to any dst-port 6100 in via xl1
$cmd 00070 allow log all from any to any src-port 6100 out via xl1

Bâshgob
17.03.2008, 01:00
Kann den Quatsch bitte nun endlich mal jemand schließen?

devilz
17.03.2008, 06:51
Noch so ein Unfugsposting und es gibt ne Sperre ... mir reichts so langsam hier.