PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Problem mit Samba&CUPS



nathanhi
24.01.2008, 17:28
Hallo,
hab den HP Photosmart 7345 inatalliert und eingerichtet mit CUPS, er geht auch 1a. Will den aber auch mit Samba freigeben, damit ich auch mit anderen Rechnern drucken kann. Hab sogar mal einen Ausdruck geschafft, Um 17:32 in Auftrag gegeben und um 17:39 wurde er gedruckt, seitdem geht das auch nicht mehr.Bitte helft mir, muss das nächste Woche fertig haben :/

Hier mal der Inhalt der smb.conf:


[global]
workgroup = HIRSCHHAUSEN
server string = paulhis samba-Server
security = users
log file = /var/log/samba/%m.log
max log size = 50
printcap name = cups
printing = cups
show add printer wizard = yes

[homes]
comment = Home Directories
read only = Yes
browseable = Yes

[printers]
comment = All Printers
path = /var/spool/samba_my_printer
create mask = 0700
printable = Yes
browseable = Yes
printer admin = paulhi

[hp_photosmart_7345_USB_2]
comment = Drucker mit beschraenktem Zugriff
path = /var/spool/samba_my_printer
printer admin = paulhi
browseable = yes
printable = yes
writable = yes
guest ok = yes
create mask = 0777

Ich komm hier einfach nich weiter... Ach und noch ne kleine Frage : Wie bekomme ich USB unter Virtualbox ans laufen? Hab das Gerät im Filter eingetragen aber es wird nur ein Netzwerkhub erkannt...

Danke im Vorraus,
Nathan