PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Werbung wird nicht freigeschaltet



Subchannel
20.01.2008, 12:02
Hiho,

ich hatte unter "Werbung" meine Seite gepostet, doch der Tread wird einfach nicht freigeschaltet. Habe mich auch schon mit Devilz in Verbindung gesetzt aber der antwortet nicht. Wäre irgendwie nett wenn man mal bewscheid bekommt, warum das so ist. Da ja niemand antwortet dachte ich "mach ich mal nen Tread auf", also Leutz bitte gebt mir mal bescheid warum das so ist. ICh will nix Verkaufen oder sonst was, will bloß Werbung für meine Seite machen und hoffe auf eure Kritik oder Hilfe.

Gruß

Der Subchannel

Rain_Maker
20.01.2008, 12:12
hoffe auf eure Kritik oder Hilfe.

Here it is:

http://www.linuxerverprojekt.org <= Wetten, das Ding führt ins Leere?

Als Projektbetreiber sollte man zumindest wissen, wie man einen Link korrekt in seine Signatur setzt, besonders den auf die eigene Seite.

Wenn die Seite mit der selben Sorgfalt erstellt wurde, dann lohnt sich das ansehen 100%ig nicht.

kostjaXP
20.01.2008, 12:22
Here it is:

http://www.linuxserverprojekt.org <= Wetten, das Ding führt ins Leere?

Als Projektbetreiber sollte man zumindest wissen, wie man einen Link korrekt in seine Signatur setzt, besonders den auf die eigene Seite.

Wenn die Seite mit der selben Sorgfalt erstellt wurde, dann lohnt sich das ansehen 100%ig nicht.

http://www.linuxserverprojekt.org

Ich halte das für einen normalen Schreibfehler, wie er heutzutage üblich und schick ist. Das er natürlich verhindert, das man auf eine gültige seite gelangt, dürfte auch klar sein. Trotzdem will ich mal sagen: Hey, nicht alle sind böse! ;)
Ich finde es wichtig, auch mal eine positive Botschaft zu vermitteln und zu sagen: Hey, hier lesen viele mit, die sich total freuen, wenn sie mal was nettes zu sehen bekommen. Aber nicht alle können sich dazu überwinden auch zu antworten. Daher tu ich das mal.
Schöne Seite, wie wärs mit ein paar warmen Worten?
(Unless it's not yet another one of those geeky new web2.0 community projects??)

EDIT: Auch wenn die Werbung schon da ist, obwohl die Seite noch im Aufbau ist??

Rain_Maker
20.01.2008, 12:59
Uns ist das ständige Suchen und Übersetzen der englischsprachigen Anleitungen echt auf die Nerven gegangen und so haben wir uns gedacht eine vorerst deutschsprachige Community rund um das Thema "Linux als Server" ins Leben zu rufen.

Nach diesem Satz könnte man meinen, daß es keinerlei deutschsprachige Anleitungen oder gar deutschsprachige Communities zum Thema Linux/Uinx-Server gäbe und daß dort keinerlei Tutorials in deutscher Sprache zu finden sind.

Aber gut, dann schauen wir uns doch mal das bisher einzige dieser Tutorials an.

http://linuxserverprojekt.org/forum/index.php/topic,2.0.html



Tripwire wird als root mit dem Befehl:


apt-get tripwire

installiert.

Soviel zum Thema Sorgfalt.

Wenn man schon übersetzt, dann sollte man zumindest den Teil, der international ist (aka als Shelleingaben oder Befehle) aus dem Original richtig abschreiben.

Das wäre z.B. eines dieser Originale:

http://www.micressor.ch/index.php/Tripwire_mit_debian_verwenden

Ein paar Zeilen weiter:



usr/sbin/twadmin --create-cfgfile -S /etc/tripwire/site.key /etc/tripwire/twcfg.txt

Au weia, wenn man schon samt Pfadangabe einen Befehl angibt, dann auch mit einem _absoluten_ Pfad und nicht so (das würde nur funktionieren, wenn man in "/" ist).

You never get a second Chance to make a first impression.

Vielleicht hat devilz das selbe gesehen, was mir in nur 5 Minuten aufgefallen ist und wollte Dich vor solchen "bösen" Kommentaren wie meinem bewahren?

BTW:

Hab ich das Impressum nur übersehen oder fehlt das auch noch?

Greetz,

RM

Subchannel
20.01.2008, 13:21
Jo, danke für die Antworten. Ja das Impressum fehlt noch, den Fehler im Link werde ich natürlich gleich berichtigen. Die Anleitung zu Tripwire funzt meiner Meinung nach habe es selber ausprobiert, habe den Fehler in "apt-get tripewire" natürlich geändert. Wie gesagt ich suche noch Leute die am Projekt mitarbeiten, durch Prüfung usw. habe ich wenig Zeit im Moment.

serverzeit.de
20.01.2008, 14:44
Hallo Subchannel.
Schön zu sehen, dass jemand was ähnliches startet wie mein Projekt, wobei du dich auf Linux zu konzentrieren scheinst.

Ich hab das jetzt hier mal grob überflogen und kann aus eigener Erfahrung nur sagen, dass du nicht Apple oder Asus bist. Werbung für ein noch nicht existierendes Produkt bringt nix. Das zieht nur Kritik und Schmach auf sich.

Dann sehe ich noch ein weiteres Problem: "habe wenig Zeit im Moment". Das ist schlecht. Insbesondere ist es dann schlecht, wenn du nichts bietest außer einer Plattform und dann sagst: "Macht da mal was draus!". Niemand wird sich hinsetzen und einfach mal so Beiträge posten nur damit du zufrieden bist. Das ist dann was anderes, wenn schon einiger Inhalt da ist und du sagen kannst: "Ergänzt doch was fehlt oder sagt was nicht funzt!"

Folgende Tipps gebe ich dir mal auf den Weg:
- fülle die Seite mit Inhalt. Ohne Inhalt keine Interessenten, kein Feedback usw.
- reagiere schnell auf Anregungen und Korrekturen. Dein Tripwire-Tutorials funzt wirklich nicht. Auch wenn es in deinen Augen nur Schönheitskorrekturen sein mögen, nimm sie vor um dein Publikum zu begeistern/nicht zu verscheuen.
- mache erst dann Werbung wenn Inhalte da sind (aber das hatten wir ja schon).
- stelle klar warum du das machst und wieso gerade so.
- vielleicht noch festhalten, für welche Distribution du die Tutorials schreibst.

Da du im Moment wenig Zeit zu haben scheinst, freue ich mich, wenn ich in ein paar Monaten nochmals auf die Seite aufmerksam gemacht werde, wo dann auch Inhalte und sinnvolle Tipps mit funktionierenden Tutorials zu finden sind.

Viel Erfolg mit deiner Seite!

Subchannel
20.01.2008, 18:33
Ok vielen Dank,

ja ich werde noch nartürlich noch Inhalt dazu Schreiben, ist mir klar das ich das erstmal machen muss. Die Werbung habe ich von einem Mitarbeiter des OpenMoko-Projekts bekommen und dachte ich binde sie mal ein. Ok das Tripwire Tut werde ich dann nochmal durchgehen. Inhalt folgt in der nächsten Zeit, muss aber erstmal meine Prüfung schaffen.

Thx alot für deine freundliche Antwort.

serverzeit.de
20.01.2008, 18:41
Viel Erfolg bei deiner Prüfung.

devilz
20.01.2008, 21:14
Hiho,

ich hatte unter "Werbung" meine Seite gepostet, doch der Tread wird einfach nicht freigeschaltet. Habe mich auch schon mit Devilz in Verbindung gesetzt aber der antwortet nicht. Wäre irgendwie nett wenn man mal bewscheid bekommt, warum das so ist. Da ja niemand antwortet dachte ich "mach ich mal nen Tread auf", also Leutz bitte gebt mir mal bescheid warum das so ist. ICh will nix Verkaufen oder sonst was, will bloß Werbung für meine Seite machen und hoffe auf eure Kritik oder Hilfe.

Gruß

Der Subchannel

Du hast kein Anspruch das hier Werbung freigeschaltet wird. Das obliegt nunmal der Verantwort der Admins.

Und wenn wir die Werbung nicht für geeignet empfinden, dann schalten wir diese nunmal nicht frei.

serverzeit.de
20.01.2008, 21:17
Und wenn wir die Werbung nicht für geeignet empfinden, dann schalten wir diese nunmal nicht frei.
Bescheid geben kann man trotzdem, da muss ich Subchannel schon Recht geben.

Aber ich denke jetzt weiß er ja warum nicht und was zu tun ist. Somit ist die Angelegenheit wohl geklärt.

Schönen Abend.

devilz
21.01.2008, 06:55
Bescheid geben kann man trotzdem, da muss ich Subchannel schon Recht geben.

Aber ich denke jetzt weiß er ja warum nicht und was zu tun ist. Somit ist die Angelegenheit wohl geklärt.

Schönen Abend.

Das Problem is das ich nich täglich 20 PNs beantworten kann, warum irgendeine Werbung nicht freigeschaltet wurde. X(

Subchannel
21.01.2008, 15:35
Ist ja ok, wollte ja auch keinen Streit vom Zaun brechen. Hatte mich bloß mal interessiert. Bin ja kein Flamerkiddie^^

Also vielen Dank euch allen, ich hoffe man kann mal zusammen was machen wenn meine Seite etwas bekannter und ausgereifter ist.

Gruß euch allen

serverzeit.de
21.01.2008, 15:37
Erst ausgereift, dann bekannt :p

;)

@->-
22.01.2008, 00:18
Also vielen Dank euch allen, ich hoffe man kann mal zusammen was machen wenn meine Seite etwas bekannter und ausgereifter ist.

Wo wir gerade bei bekannter werden sind, füge unbedingt ein Impressum auf deine Seite ein. Wenn sich mal einer der Abmahner auf deine Seite verirrt kann es sehr schnell richtig teuer werden. Auch für private Seiten muss ein Impressum angegeben sein. Nur so als Tip.

Im grunde ist deine Idee nicht schlecht, wichtig ist nur, das du ersteinmal das board füllen musst. In einem leeren Board wird kaum einer mitmachen wollen. Bei so einem Projekt ist es nie falsch es mit mehreren Leuten zu machen. Als einzelkämpfer wirst du wenig aussicht auf erfolg haben.

Ich will dich jetzt auf keinen Fall entmutigen, aber eine gute Community aufzubauen ist nun einmal verdammt schwer. Also mache noch ein paar Anleitungen und suche dir ein paar Leute die aktiv schreiben und dann wird es auch was. Ich wünsche dir auf alle fälle viel Glück. Vieleicht werde ich mich auch einmal anmelden :devil:

EDIT: Den Style vom Forum solltest du evtl. auch einmal überdenken. Ist etwas standart, vorallem das simple maschine logo passt überhaupt nicht, mache lieber dein eigenes Logo

In diesem Sinne

devilz
22.01.2008, 07:50
Ist ja ok, wollte ja auch keinen Streit vom Zaun brechen. Hatte mich bloß mal interessiert. Bin ja kein Flamerkiddie^^

Also vielen Dank euch allen, ich hoffe man kann mal zusammen was machen wenn meine Seite etwas bekannter und ausgereifter ist.

Gruß euch allen

Ich werde NIE verstehen warum man nicht an bereits etablierten Projekten mitarbeitet.

Wobei, nun verstehe ich auch diese gigantische Anzahl an versch. Distributionen :think:

chb
22.01.2008, 08:51
Ich werde NIE verstehen warum man nicht an bereits etablierten Projekten mitarbeitet.


Das hat mit Machtphantasien und dem tief verwurzelten Aberglauben im Menschen zu tun :-).

blue-dev
22.01.2008, 13:20
Wo wir gerade bei bekannter werden sind, füge unbedingt ein Impressum auf deine Seite ein. Wenn sich mal einer der Abmahner auf deine Seite verirrt kann es sehr schnell richtig teuer werden. Auch für private Seiten muss ein Impressum angegeben sein. Nur so als Tip.

Stimmt so überhaupt nicht. Siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Impressumspflicht


Keine Impressumspflicht

Wie sich aus § 55 I Rundfunkstaatsvertrag (RStV) ergibt, trifft einen Anbieter somit nur dann keine Impressumspflicht und er kann seine Webseite völlig anonym ins World Wide Web stellen, wenn sein Angebot ausschließlich persönlichen oder familiären Zwecken dient.

Hierunter zählen insbesondere Inhalte, die passwortgeschützt sind und das Passwort nur an Bekannte und Verwandte weitergegeben wird, Inhalte aus dem engsten persönlichen Lebensbereich, bei denen ein berechtigtes Interesse Dritter an der Identität des Websitebetreibers nicht existiert oder wenn der Erfassung der Webseite durch Suchmaschinen in Metatags oder in einer robots.txt-Datei widersprochen wird und der Inhalt dem persönlichen Bereich entstammt.

Außerdem kann man da noch viel drann drehen. Man kommt immer damit durch a) wenn die Seite auf ausländischem Webspace liegt, der nicht in die Zuständigkeit Europäischer Gerichte fällt, oder b) keine Einnahmen macht (also rein unkommerziell ist).

Tomekk228
22.01.2008, 14:47
Von mir gibt es hier irgendwo ein Thread wo verschiedene Links sind wo erklärt wird das auch für unkomerzielle private homepages/foren/usw impressumspflicht besteht :rolleyes:

@->-
22.01.2008, 15:48
Außerdem kann man da noch viel drann drehen. Man kommt immer damit durch a) wenn die Seite auf ausländischem Webspace liegt, der nicht in die Zuständigkeit Europäischer Gerichte fällt, oder b) keine Einnahmen macht (also rein unkommerziell ist).


Oberflächlich gesehen Ja, aber über das Thema Impressumpflicht streiten sich ja Rechtsexperten und Gerichte auch Jahrelang. Nur weil ein Angebot kostenlos ist entfällt nicht die Impressumpflicht. Bei einem Forum/Community kann man sich jetzt z.B streiten ob der Inhalt Meinungsbildend ist, in diesem fall sind erweiterte Angaben notwendig. Aber ich denke wir können das jetzt nicht richtig beurteilen weil wir nun einmal keine Rechtsexperten sind.

Ich will jetzt auch kein geflame aber es ist auf jedenfall besser ein Impressum zu machen (dauert 2 Minuten) als sich Jahrelang vor Gericht ärgern zu müssen. Und die Vergangenheit hat gezeigt das einen solchen Prozess (auch wenn man Recht hat) die meisten schon finanziel nicht durchstehen.

Aber am ende muss jeder selber wissen ob er ein Impressum macht und erst einmal auf der sicheren Seite ist, oder es einfach lässt und ggf. einen Jahrelangen Rechtssttreit riskiert. Auf der anderen Seite schützt ein Impressum auch nicht immer :headup:

In diesem Sinne