PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : JRE installieren



marianfux
27.09.2007, 19:23
Angeleitet von http://java.com/de/download/help/5000010500.xml#download und folgender Konsolenarbeit:

localhost:/usr# mkdir java
localhost:/home/murdock/Desktop# ls
13_SALOME_V3_2_6_Release_Notes.pdf gegl-00c2d182f8.desktop
bar-002eb9be17.desktop hammer-00925a29f2.desktop
bar-0036bff1de.desktop InstallWizard_3.2.6_DebianSarge
curly-0083a6819d.desktop InstallWizard_3.2.6_DebianSarge.tar.gz.part
downloads jre-6u2-linux-i586-rpm.bin
Downloads larry-00de298272.desktop
eek-00dcd5e01d.desktop moe-00d09d35f4.desktop
Ergebnisse_Physik.pdf MT07_WS2007.pdf
frobate-00e2f4c5f8.desktop localhost:/home/murdock/Desktop# chmod a+x jre-6u2-linux-i586-rpm.bin
localhost:/home/murdock/Desktop# ./jre-6u2-linux-i586-rpm.bin
Sun Microsystems, Inc. Binary Code License Agreement

for the JAVA SE RUNTIME ENVIRONMENT (JRE) VERSION 6

SUN MICROSYSTEMS, INC. ("SUN") IS WILLING TO LICENSE THE
...
...
...
...
...
For inquiries please contact: Sun Microsystems, Inc., 4150
Network Circle, Santa Clara, California 95054, U.S.A.

Do you agree to the above license terms? [yes or no]
yes
Unpacking...
Checksumming...
Extracting...
UnZipSFX 5.50 of 17 February 2002, by Info-ZIP (Zip-Bugs@lists.wku.edu).
inflating: jre-6u2-linux-i586.rpm
./jre-6u2-linux-i586-rpm.bin: line 396: rpm: command not found

Done.
localhost:/home/murdock/Desktop#

sollte ich nun die Testseite ([URL="http://java.com/de/download/help/testvm.xml"]) fehlerfrei aufrufen können. Leider ist dem nicht so. Wie kann das bei einem solchen Programm sein?

PS: Iceweasel, Epiphany und Opera als Browser.

rikola
27.09.2007, 19:27
Welche Distribution benutzt Du denn? In der Logdatei steht, dass 'rpm' nicht gefunden wurde. Hast Du Debian/ Ubuntu oder eine andere dpkg-basierte Distribution? Installiere Dir 'rpm', oder nutze das tar-Archiv anstatt des rpm-Paketes.

marianfux
27.09.2007, 19:36
Es gibt offiziell nur -rpm.bin oder .bin. Ich nutze Debian, was ja keine Probleme darstellen sollte. Zudem folgte ich der doc. :think:

Mµ*e^13.5_?¿
27.09.2007, 19:40
Wenn du Debian hast, warum installiert du Java nicht ganz normal per aptitude/apt-get?
http://packages.debian.org/etch/sun-java5-jre

daboss
27.09.2007, 19:45
Naja, also "/jre-6u2-linux-i586-rpm.bin: line 396: rpm: command not found" schaut mir schon ziemlich NICHT nach ner erfolgreichen installation aus => Du kannst net erwarten, das die Testseite sich aufrufen lässt ;)
Ich würd halt die normale *.bin nehmen ;) (Ist Java den beim "normalen" Debian nicht im apt?)

---
Oh.. fast zu lang net weggeschickt, den Post^^

buli
27.09.2007, 20:13
Ich nutze Debian,

Und versuchst, dir ein rpm draufzuknallen?
Gediegen :D


apt-get install sun-java5-jre

marianfux
27.09.2007, 21:26
Komisch. Warum kann dann java nicht über apt-get installiert werden?

buli
27.09.2007, 21:29
Kann es doch.

Emperor
04.10.2007, 15:22
Komisch. Warum kann dann java nicht über apt-get installiert werden?du musst in der "/etc/apt/sources.list" die non-free packages einfügen, dann "apt-get update"/"aptitude update" und dann kannste auch java per apt/aptitude installieren.