PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie per PPP und/oder Netzwerk einwählen?



innocentbeats
21.06.2003, 15:49
Hallo,
ich habe es endlich geschafft, ein Winmodem unter Mandrake 9.1 einzurichten. Per KPPP kann ich mich auch einwählen (bei Freenet z.B.). Per ifconfig sehe ich auch, dass ich eine IP zugewiesen bekommen habe.

Da mein "normaler" Internetzugang übers Netzwerk per Router geht, funktioniert im Browser keine Verbindung per PPP weil immer noch der Router zwecks DNS Abfrage angefragt wird. Die PPP Verbindung konnte aber wirklich hergestellt werden.

Wie kann ich Linux mitteilen, dass es nun die PPP Verbindung nutzen soll und nicht das normale Netzwerk?

Kann es evtl. sein, dass dort das Mandrake Konfigurations Tool was durcheinanderwirbelt? Das Modem habe ich per Hand installiert, da dieses Mandrake Tool es nicht ansteuern konnte.

devilz
21.06.2003, 18:25
Lässt du dir die Route per DHCP konfigurieren ?

Du mußt eigentlich "nur" die Route auf dein ppp interface setzen, dann sollte das gehen ....

innocentbeats
21.06.2003, 18:36
Ja jetzt geht es... Es lag nur am Route Befehl... Ich habe jetzt in der ip up eingetragen, dass das default route gelöscht werden soll und ppp0 an diese Stelle kommt und bei der ip down local das gleiche andersrum...

CU