PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tabellen joinen - SUM()



Lord Kefir
22.07.2007, 11:07
Tach ihr SQL-Experten!

Folgendes Szenario: ich habe hier zwei Tabellen, die (verkürzt) folgenden Aufbau haben:



Tabelle Song:
ID (primary key)
...

Tabelle Weekstatistic:
...
WeekID (foreign key)
SongID (foreign key)
Playcounter
...


Wie die Namen schon sagen, werden in der Tabelle "Song" Lieder gespeichert. Die Tabelle "Weekstatistic" enthält zu jeder Kalenderwoche den Wert "Playcounter", welcher angibt, wie oft ein Song abgespielt worden ist.

Jetzt möchte ich eine Abfrage schreiben, die mir zu jedem Song die Summe der Spalte "Playcounter" ermittelt.

Ein "normaler" Join bringt mir deshalb nichts...


SELECT Song.ID, SUM(Weekstatistic.Playcounter) FROM SONG LEFT JOIN Weekstatistic ON Song.ID = Weekstatistic.SongID GROUP BY Song.ID, WeekStatistic.Playcounter ORDER BY Song.ID;


...da ein Song dann mehrere Male in dem Abfrageergebnis auftauchen kann.

Wäre super, wenn jemand einen Tipp hätte.

Gruß,

Lord Kefir




Wie immer - kaum poste ich ein Problem, dann löse ich es! Also, es hat sich erledigt ;)