PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : wmv abspielen???



Avirell
29.05.2003, 07:58
Tach

Wie kann ich unter (SuSE) Linux (8.2) wmv-files abspielen??? Habs schon mit Mplayer und xine versucht, aber da kommt immer ne Fehlermeldung!

JoelH
29.05.2003, 08:08
du musst erst die richtigen Codecs installieren und dann den mplayer nochmal neu , dann sollte es gehen. Bekommst du alles auf der HP vom mplayer bzw. bei www.rpmfind.net sollte es sie auch geben.

Avirell
29.05.2003, 08:19
Also ich hab mir jetzt mal den aktuellen win32 codec runtergeladen, nur wie installier ich den bzw. wohin muss ich den entpacken???

Pumpkin
29.05.2003, 12:06
also ich hab mir eigentlich die original-sourcen von der myplayer HP zur hand genommen und brauchte kein plugin..... ist aber auch schon ein bisschen länger her, dass ich den installiert hab :rolleyes:
laut http://www.mplayerhq.hu/homepage/design6/news.html :

You can watch VideoCD, SVCD, DVD, 3ivx, DivX 3/4/5 and even WMV movies, too (without the avifile library).

chb
01.06.2003, 19:47
Grundsätzlich ist es besser Mplayer immer selbst zu kompilieren. Also den letzten release oder cvs runterladen von der Webseite und dann
entpacken.
Die Codec Pakete runterladen und diese nach /usr/lib/win32 Kopieren.
Danach in der Konsole ins Mplayer Verzeichnis wechseln und dann einfach


./configure --enable-gui

ausführen und wenn das fertig gelaufen ist


make

und als root


make install

ausführen. Jetzt im mplayer Verzeichnis nach etc wechseln und alle datein dort nach /home/<deinusername>/.mplayer/ kopieren -> fertig


cp -R <mplayerverzeichnis/etc/* /home/<username>/.mplayer/


Mplayer sollte jetzt mit den wichtigsten Codecs funzen.
Jetzt kannst du mplayer entweder in der Konsole benutzen oder mit gmplayer die Gui starten.

Falls du noch fragen hast - einfach hier antworten ..
hth,
chb