PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Windows...



seim
27.06.2007, 23:54
ich lieb windows...
bei mir kam grad ne nachricht "das system wird in 14 sekunden heruntergefahren"
hab die uhrzeit am PC 2 Jahre zurückgestellt, jetzt steht da "der PC wird in 729 Tagen heruntergefahren"...

sinn3r
27.06.2007, 23:58
Lachen oder Weinen?

Das hatte was mit einem Remoteprozeduraufruf zutun, ich glaube, es hilft, den Dienst zu killen, dann kommt das nicht wieder vor ;)

intelinsider
28.06.2007, 00:05
ich lieb windows...
bei mir kam grad ne nachricht "das system wird in 14 sekunden heruntergefahren"
Hoert sich nach dem "w32.blaster (http://www.heise.de/newsticker/meldung/39461)" an.


regards ii

sinn3r
28.06.2007, 00:12
Glaube ich nicht, hatte die Meldung schon auf Systemen die defenitiv kein Internet hatten, wie gesagt, wenn man den Remoteprozeduraufrufdienst beendet und verhindert das er sich wieder startet, dann kommt das auch nicht mehr.

intelinsider
28.06.2007, 00:18
Glaube ich nicht, hatte die Meldung schon auf Systemen die defenitiv kein Internet hatten, wie gesagt, wenn man den Remoteprozeduraufrufdienst beendet und verhindert das er sich wieder startet, dann kommt das auch nicht mehr.
'glauben' heiszt nicht 'wissen' ausserdem muss man fuer Schaedlinge solcher Art nicht einmal annaehernd einen Internetanschlusz haben. Der RPC Dienst laeuft immer und ist auch ueberhaupt nicht deaktivierbar lediglich kann man Einstellen das "keine Aktionen" durchgefuehrt werden sollen.


regards ii

hoernchen
28.06.2007, 10:31
Ich weiß dafür daß dies ein Copy und Paste von german-bash.org ist....

hofmannc11
29.06.2007, 19:10
die Meldung mit Windows wird herunterfahren, erscheint wenn einer der svchost.exe prozesse beendet wird oder abschmiert. aber das mit den 14 Sekunden in mehrere hundert tagen umwandeln geht wirklich, habe es gerade an meinem alten rechner getestet. :D